Preis auf Anfrage
Dieser Artikel ist momentan nur auf Anfrage erhältlich.

Produktdetails

Marke BIOFA
Inhalt 1.000 kg
Verpackung BigBag
pH-Wert 8,1
Geeignet für Biobetriebe Ja

Kurzbeschreibung

Anwendungsbereich:
im Gemüse-, Acker-, Garten-, Obst-, Wein- und Zierpflanzenbau sowie in der Tierhaltung
Anwendungsempfehlung:
in der Tierhaltung:
im Stall für bessere Stallhygiene, Geruchsbindung und Verminderung von Hufkrankheiten
zur Verbesserung von Gülle und Mist

Zugabe zu Gülle: 10 kg/m³ Gülle
Stallhygiene: 0,5 kg/GVE und Tag
Zugabe zu Mist: 2 - 3 kg/dt Stallmist
Zugabe zu Kompost: 5 - 10 % des Frischgewichts

im Gemüse-, Obst-, Wein- und Ackerbau:
zur Versorgung der Böden mit Haupt- und Spurennährstoffen
zur Eindämmung der Nährstoffauswaschung
als Zufuhr basisch wirkender Bestandteile zur Erhaltung der Bodenreaktion
zur Verbesserung von Flächenkomposten

Alle Kulturen: nach Bedarf
Bodenanwendung: 1-2 t/ha zur Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit und den physikalischen, chemischen und abiotischen Bodeneigenschaften

im Garten- und Zierpflanzenbau:
zur Verbesserung des Kompostmaterials, auch bei Flächenkompostierung
zur Mineralisierung der meist mit Humus überversorgten Böden
zur Stecklingsanzucht (vorbeugend gegen pilzliche Krankheiten)
als Mineralstoff- und Spurenelementträger bei Topf- und Erdanzucht

Alle Kulturen: nach Bedarf
Bodenanwendung: 1-2 t/ha zur Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit und den physikalischen, chemischen und abiotischen Bodeneigenschaften
RIGK-Entsorgungssystem:
Verpackungen von Festdüngern können kostenlos an den Sammelstellen des RIGK-Entsorgungssystems bundesweit abgegeben werden. Verpackungen die restentleert und frei von Fremdstoffen sind werden zurückgenommen. Des Weitern sind Verpackungen mit stark riechenden Füllgütern zu reinigen. Außerdem müssen die Verpackungen mit dem RIGK-Zeichen versehen sein. Vor der Abgabe muss der Annahmeschein ausgefüllt sein. Den Annahmeschein finden Sie hier. Dieser ist mit dem Firmenstempel zu versehen sowie der Zeichennutzer-Nummer, welche unter dem RIGK-Zeichen auf der Verpackung zu finden ist.

Die nächste Annahmestelle für Ihre Region können Sie per E-Mail dispo@rigk.de sowie unter der kostenlosen Servicenummer 0800/3086003 erfragen.
Hinweis:
Gelistet in der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau in Deutschland (FiBL Forschungsinstitut für biologischen Landbau e. V.).

Produktbeschreibung

Eifelgold Urgesteinsmehl, ein reines unverfälschtes Naturprodukt, trägt zur optimalen Versorgung und mineralischen Ergänzung von Wirtschaftsdüngern bei. Der fein vermahlene Bodenhilfsstoff enthält mit Ausnahme von Stickstoff alle wichtigen Nährstoffe und Spurenelemente und verbessert die physikalischen, chemischen sowie biotischen Eigenschaften des Bodens. Das Lavamehl verfügt über eine hohe Oberfläche und aktiviert dadurch die Bodenbakterien, welche zur Zersetzung organischer Masse beitragen. Die überwiegend basischen Bestandteile stabilisieren den pH-Wert, enthaltene Silikate, beugen der Auswaschung vor.

Nährstoffgehalt

1 % P2O5 Gesamt-Phosphat
2,7 % K2O Gesamt-Kaliumoxid
8 % MgO Gesamt-Magnesiumoxid
16 % CaO Gesamt-Calciumoxid
N/A Co wasserlösliches Kobalt
12 % Fe Gesamt-Eisen
41 % SiO2 Silikate
N/A Aminosäure, pflanzlich, ungebunden

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt.

Rechnungskauf Schnelle Lieferung Qualifizierte Beratung