ab 136,10 €
inkl. MwSt. zzgl. ggf.

Artikel Auswahl eingrenzen

{{ facet.name }}
{{ facet.selectAll.selectAllDisplayName }}
{{ facet.deselectAll.deselectAllDisplayName }}
  • {{ facetValue.count }}

Produktvorteile

  • Verschleißarm
  • Korrosionsbeständig
  • Hohe Bruchfestigkeit bei geringem Eigengewicht

Produktdetails

Ø Aufnahme 23 mm
Material GFK (glasfaserverstärkter Kunststoff)

Produktbeschreibung

Die Ergo-Schnitt® Teleskopstange für ist für eine runde Aufnahme mit 23 mm Durchmesser und besteht aus GFK (glasfaserverstärkter Kunststoff). Bei GFK (glasfaserverstärkter Kunststoff) handelt es sich um ein Glasfasergeflecht mit einem Kunstharzüberzug, das gegenüber Aluminium eine 5 mal höhere Bruchfestigkeit bietet.
Es bildet sich keine Korrosion und ist verschleißarm.

Die Teleskopstange lässt sich stufenlos in jeder beliebigen Höhe feststellen. Die maximale Zugfestigkeit liegt bei 75 kg. Diese kann man mit einem Exzenterhebel einstellen.

Lieferung per Spedition

Bitte beachten Sie, dass die Zufahrtsmöglichkeit mit einem LKW, ggf. auch mit einem Sattel- oder Hängerzug (40 t, Länge bis 20 m, Mindesthöhe 4 m) befahrbar ist. Es müssen Halte- und Entlademöglichkeiten vorhanden sein, sowie eine Rangierfläche von etwa 5 bis 8 m eingerechnet werden. Gegebenenfalls entscheidet der jeweilige Fahrzeugführer, ob die Anlieferung aus Gründen der Sicherheit und Risikovermeidung erfolgen kann oder nicht. Hierbei sind die gesetzlichen Vorschriften der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) zu beachten.
Ist dies nicht der Fall oder Sie sind sich dahingehend unsicher, wenden Sie sich bitte vor der Bestellung an unser Kontakt-Center, hier haben Sie die Möglichkeit uns per Kontaktformular zu erreichen.
Die Übergabe der Ware bei einer Lieferung durch eine Spedition erfolgt frei Bordsteinkante.
Bei Anlieferung muss der Empfänger oder eine von ihm beauftragte Person anwesend sein, die den Erhalt der Ware ebenfalls auf dem Lieferschein bestätigen kann.
Die Entladung selber muss auf einem befahrbaren, befestigten Untergrund direkt neben dem Fahrzeug möglich sein. Für die Zulässigkeit und Sicherung des Standortes bei Entladung, insbesondere bei öffentlichen Wegen, ist der Endkunde zuständig.

Unsere Versanddienstleister