14 Stück verfügbar
18,48 € / Stück
Grundpreis:  8,03 € / m

Produktvorteile

- schützt Obst und Gemüse zuverlässig vor Madenbefall und Raupenfraß
- jahrelang wiederverwendbar
- schützt auch vor Kirschessigfliegen
- verwendbar im ökologischen Landbau
- Verpackung besteht aus über 90% aus Altpapier

Produktdetails

Marke NEUDORFF
Inhalt 1 St.
Verpackung Schachtel
Anwendungsgruppe Insektizide
Kulturen Obstbau; Gemüsebau
Geeignet für Biobetriebe Ja

Kurzbeschreibung

Anwendungsempfehlung:
Anwendung Gemüse:

Die zu schützenden Gemüse-Kulturen müssen direkt nach der Saat bzw. Pflanzung abgedeckt werden. Da die Schädlinge fast über die gesamte Vegetations periode aktiv sind, sollte das Netz erst 1 Woche vor der Ernte abgenommen werden. Bei Bohnen kann es bereits 2 Wochen nach der Keimung wieder abgenommen werden, da die Bohnenfliege nur die Keimlinge befällt. Bei Spargel bedecken Sie die besonders gefährdeten ein- und zweijährigen Spargelbeete von Mitte April bis Ende Juni mit dem Netz.

Flacheinsatz Gemüse:

Das Netz sollte die Kulturfläche um ca. 30 cm überlappen. Das SchädlingsschutzNetz locker über die Pflanzen legen, damit diese in ihrem Wachstum nicht behindert werden. Netzrand durch Auflegen von Steinen o.ä. befestigen, sodass die Schädlinge nicht hindurch können.

Anwendung Obst:

Bei Erdbeeren das Netz nach Blütenende bis zur Ernte locker und flach auflegen. Das Netz sollte die Kulturfläche um ca. 30 cm überlappen. Netzrand durch Auflegen von Steinen o.ä. befestigen, so dass die Kirschessigfliegen nicht hindurch können. Obstgehölze werden ebenso nach Blütenende bis zur Ernte vollständig eingehüllt und das Netz wird unten an den verholzten Trieben mit einer Schnur dicht abschließend festgebunden.

Kulturarbeiten:

Die Auflage des SchädlingsschutzNetzes führt zu einer Verfrühung und Qualitätsverbesserung der Kulturen. Beim Wässern der Kulturen kann das Netz auf den Pflanzen liegenbleiben. Lediglich zur Unkrautbekämpfung, zum Spritzen und Düngen das Netz kurz abnehmen. Bei Obstgehölzen sollte das Netz erst zur Ernte geöffnet werden.

Anwendungszeitraum: März bis August
PAMIRA Rücknahmeaktion:
Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln, Spritzenreinigern und Flüssigdüngern können kostenlos an den Sammelstellen des Rücknahmesystems PAMIRA abgegeben werden. Zurückgenommen werden Pflanzenschutz-Kanister aus Kunststoff und Metall sowie Faltschachteln, Papier- und Kunststoff-Säcke. Die Verpackungen müssen restlos entleert, gespült, trocken und mit dem PAMIRA-Logo versehen sein. Die Deckel und sonstigen Verpackungen sind getrennt abzugeben. Behälter über 50 Liter müssen durchtrennt sein. Die Sauberkeit der Verpackungen wird bei der Annahme kontrolliert.
Termine finden sie hier.

Produktbeschreibung

Madige Möhren, zerfressener Kohl oder ungenießbares Obst verderben die Lust am Gärtnern! Verhindern Sie den Befall Ihres Gemüse und Obst ganz einfach und ohne den Einsatz von Insektiziden mit diesem Schutznetz.

Das SchädlingsschutzNetz schützt ohne Insektizideinsatz zuverlässig gegen viele Schädlinge. Zudem werden die Pflanzen vor Hagel, Starkregen und Frost geschützt. Licht, Luft und Niederschläge können ungehindert durch das Netz hindurchdringen. Das Pflanzenwachstum wird in keiner Weise beeinträchtigt, sondern sogar gefördert.

Fast alle Gemüsearten können durch die Maden von Gemüsefliegen und Schmetterlingsraupen massiv geschädigt werden. Seit einiger Zeit werden sehr viele Obstarten von der Kirschessigfliege befallen, gegen die das SchädlingsschutzNetz auch schützt. Die Schädlinge legen ihre Eier an die Pflanzen oder Früchte, bevor die daraus schlüpfenden Larven Schaden anrichten. Das engmaschige SchädlingsschutzNetz verhindert sicher die Eiablage, sodass die Maden und Raupen erst gar nicht auf die Pflanzen gelangen können. Zusätzlich schützt das SchädlingsschutzNetz auch vor Wild- und Vogelfraß.

Da SchädlingsschutzNetz kann bei schonender Behandlung jahrelang verwendet werden. Eventuelle Verunreinigungen einfach mit Wasser und Seife entfernen.

Versandkosten

Bitte beachten Sie unsere Sonderberechnung der Versandkosten im Warenkorb. Folgende Frachten (bei 19% MwSt) können erhoben werden:

0 - 50 kg5,90 €
51 - 100 kg10,90 €
101 - 150 kg19,90 €
151 - 200 kg82,90 €
201 - 300 kg86,90 €
301 - 400 kg88,90 €
401 - 500 kg94,90 €
501 - 750 kg99,90 €
751 - 1000 kg106,90 €
1001 - 1250 kg112,90 €
1251 - 1500 kg118,90 €
1501 - 1750 kg142,90 €
1751 - 2000 kg172,90 €
2001 - 2500 kg189,90 €
2501 - 3000 kg231,90 €
3001 - 4000 kg261,90 €
4001 - 5000 kg332,90 €
5001 - 7500 kg421,90 €
7501 - 10000 kg493,90 €
10001 - 15000 kg504,90 €
15001 - 20000 kg534,90 €
20001 - 25000 kg639,90 €

Für Express-Versand werden folgende Frachten (bei 19% MwSt.) erhoben:

0-50 kg10,00 €
ab 50,1 kg39,90 €

Lieferung

Sie erhalten Ihre gewünschten Artikel direkt zu Ihrer Versandadresse innerhalb Deutschlands geliefert.
Sobald Ihre Ware unser Lager verlassen hat, erhalten Sie eine Versandbestätigung Ihrer Bestellung mit einem Link zur Online-Sendungsverfolgung. Mit einem Klick können Sie den Status Ihrer Sendung bequem online verfolgen.
Bei Lieferung per Spedition erfolgt eine telefonische Avisierung der Zustellung. Bitte geben Sie daher im Bestellformular unbedingt Ihre Telefonnummer an.

Unsere Versanddienstleister

ups-logo
dpd-logo
schaeflein-logo
Rechnungskauf Schnelle Lieferung Qualifizierte Beratung