Stück
2.495,00 €  / 1 Stück
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktvorteile

  • Stickstoff-Messgerät zur Ermittlung des Stickstoffbedarfs anhand des Chlorophyllgehalts
  • Wirtschaftlich und ökologisch wertvoll
  • Messung per Silizium-Photodiode und LEDs
  • Schlageingabe möglich
  • Bid zu 20.000 Messungen pro Batteriesatz
  • Gehäuse: Klasse 4, EN 60529

Produktdetails

L x B x H 164 x 78 x 49 mm 
Gewicht 200 g
Diode Silizium-Photodiode mit 2 LEDs
Messbereich Fläche von 2 x 3 mm, Einschubtiefe max. 12 mm, Blattdicke max. 1,2 mm
Batterietyp 2 x AA Mignon, 1,5 V
Lebensdauer pro Batteriesatz ca. 20.000 Messungen
Gehäuse Klasse 4, EN 60529

Kurzbeschreibung

Geeignet für:
Stickstoffmessung bei Winterweizen, Wintergerste, Winterroggen und Triticale
Lieferumfang:
  • Stickstoff-Messgerät "N-Tester"
  • USB-Kabel
  • 2 x AA Mignon-Batterien
  • Betriebsanleitung
  • Stabile Transportbox
Hinweise zur Batterieentsorgung:
Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, ist der Verkäufer verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen:
Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch an den Verkäufer oder in den dafür vorgesehenen Rücknahmestellen (z. B. in kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben.

Produktbeschreibung

In der Landwirtschaft werden mineralische und organische Stickstoffdünger zur Steigerung der Ernteerträge eingesetzt. Wichtig ist jedoch, das richtige Maß zu finden, damit durch eine Überdüngung nicht Ökosysteme, Klima und Biodiversität beeinträchtigt werden. Um den Stickstoffüberschuss zu reduzieren, werden die Anforderungen an den Landwirt daher immer strenger.

Aber auch für eine gute Ernte ist es unerlässlich, die korrekte Bedarfsmenge einer Pflanze zu ermitteln. Erschwerend kommt hinzu, dass der Stickstoffbedarf nicht nur durch die Bodenbeschaffenheit, sondern auch die Witterung beeinflusst wird und daher ständigen Änderungen unterworfen ist. Ratsam ist es daher, den Pflanzen über ihren Wachstumsprozess hinweg mehrere Düngegaben zu verabreichen. Die erforderliche Stickstoffmenge zu bestimmen stellt den Landwirt jedoch vor eine Herausforderung. Das Stickstoff-Messgerät "N-Tester" von Step Systems hilft Ihnen dabei, die Stickstoffmessung bei Winterweizen, Wintergerste, Winterroggen und Triticale durchzuführen und den aktuellen Stickstoffbedarf Ihrer Pflanzen in den Stadien Schossen und Ährenschieben verlässlich zu bestimmen.

Mithilfe des handlichen N-Testers wird eine optische Messung des Chlorophyllgehalts des jüngsten voll entwickelten Blattes durchgeführt. Um den Mittelwert zu ermitteln, sollten an verschiedenen, gleichmäßig verteilten Stellen 30 Messungen durchgeführt werden. Der Chlorophyllgehalt zeigt den Stickstoff-Ernährungszustand einer Pflanze an. Anhand dessen kann auf den Stickstoffdüngebedarf einer Pflanze geschlossen werden.

Das Stickstoff-Messgerät "N-Tester" von Step Systems gibt Ihnen direkt die erforderliche Düngemenge an. Alle Sortenkorrekturwerte sind im Gerät integriert. Sie haben auch die Möglichkeit, das Stickstoff-Messgerät für andere Kulturen zu verwenden. Das Ergebnis Ihrer Untersuchung können Sie speichern, exportieren oder ausdrucken.

Betrieben wird der "N-Tester" mit zwei AA-Batterien (im Lieferumfang enthalten). Die Lebensdauer pro Batteriesatz beträgt ca. 20.000 Messungen. Die Silizium-Photodiode mit zwei LEDs weist einen Messbereich von 2 x 3 mm auf. Das zu messende Blatt darf maximal eine Dicke von 1,2 mm haben. Das Stickstoff-Messgerät ist mit einem Gewicht von 200 g und den Maßen 164 x 78 x 49 mm handlich und kompakt. Es kann überall mühelos eingesetzt werden.

Versandkosten

€ 0,00 Ab einem Brutto-Warenwert von € 150,00 ist der Versand per Paketdienst kostenlos (ausgenommen Speditionslieferungen).
€ 5,90 Bis zu einem Brutto-Warenwert von € 149,99 werden für Paketversand (ausgenommen Speditionslieferungen) € 5,90 berechnet (bei 19% MwSt).

Bitte beachten Sie unsere Sonderberechnung für Speditionsartikel im Warenkorb. Folgende Speditionsfrachten (bei 19% MwSt) können erhoben werden:

Frachtpauschale 1€ 7,90
Frachtpauschale 2€ 9,90
Frachtpauschale 3€ 14,90
Frachtpauschale 4€ 19,90
Frachtpauschale 5€ 24,90
Frachtpauschale 6€ 29,90
Frachtpauschale 7€ 34,90
Frachtpauschale 8€ 39,90
Frachtpauschale 9€ 44,90
Frachtpauschale 10€ 49,90
Frachtpauschale 11€ 59,90
Frachtpauschale 12€ 69,90
Frachtpauschale 13€ 79,90
Frachtpauschale 14€ 89,90
Frachtpauschale 15€ 99,90
Frachtpauschale 16€ 149,90
Frachtpauschale 17€ 199,90
Frachtpauschale 18€ 249,90
Frachtpauschale 19€ 299,90

Lieferung

Sie erhalten Ihre gewünschten Artikel direkt zu Ihrer Versandadresse innerhalb Deutschlands geliefert.
Sobald Ihre Ware unser Lager verlassen hat, erhalten Sie eine Versandbestätigung Ihrer Bestellung mit einem Link zur Online-Sendungsverfolgung. Mit einem Klick können Sie den Status Ihrer Sendung bequem online verfolgen.
Bei Lieferung per Spedition erfolgt eine telefonische Avisierung der Zustellung. Bitte geben Sie daher im Bestellformular unbedingt Ihre Telefonnummer an.

Rücksendung

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Futtermittel aus futtermittelrechtlichen Gründen (z.B. zur Vermeidung der Übertragung von Krankheitskeimen, etc.) von der Rücksendung ausgeschlossen werden muss und deshalb ein Widerruf gemäß §§ 312 d, 355 BGB nicht möglich ist. Zusätzlich ist bei Nützlingen ein Widerruf ausgeschlossen, da es sich um lebendige Tiere handelt. Außerdem ist eine Rückgabe von Produkten nach dem Einfüllen von Betriebsstoffen ausgeschlossen.

Unsere Versanddienstleister

ups-logo
dpd-logo
schaeflein-logo
Rechnungskauf Schnelle Lieferung Qualifizierte Beratung