Effizient bewässern

Wassermanagement ist Teil einer neuen Ära für Wirtschaft und Gesellschaft.

Bedarfsgerechte und effektive Bewässerung ist eine wichtige Anpassungsstrategie an den Klimawandel und somit wichtiges Zukunftsthema.Trockene und heiße Sommer sowie extreme Starkregen-Ereignisse machen ein aktives Bewässerungsmanagement immer wichtiger. Ertragssicherung bzw. -steigerungen aus dem Einsatz von Dünger, Arbeitskräften und zusätzlichem Boden sind zunehmend erschöpft.

Effiziente Bewässerung ermöglicht eine Abkehr von diesem Jahrhunderte-alten Prinzip zwischen Kosten und Ertrag. Anstatt grow more with more, gilt grow more with less! Der Klimawandel zwingt uns zu einem noch effektiveren Einsatz des Wassers. Dabei zählt jeder Tropfen. Hilfsmittel sind neben angepasster Bodenbearbeitung, Humusaufbau/Verbesserung Wasserspeicherfähigkeit des Bodens, Verschiebung des Anbauzeitpunkt und Pflanzen-/Sortenwahl der Einsatz moderner und smarter Bewässerungslösungen sowie ein Bewässern in der verdunstungsfreien Zeit.

BayWa ist Systemlieferant und bietet für effiziente Bewässerung ein umfangreiches Sortiment, Kompetenz im Anlagenbau sowie einen umfangreichen Beratungsservice.

Bewässerung ist aktiver Umweltschutz!

Im kommerziellen Anbau von Pflanzen wird generell Dünger und Pflanzenschutzmittel ausgebracht. Zudem wird hier, wie auch im biologischen Anbau, Energie eingesetzt um z.B. mit Traktoren zu pflanzen, zu bearbeiten und zu ernten. Doch dieser enorme Aufwand ist für die Pflanzen unnütz, wenn sich die Pflanzen wegen Wassermangel bzw. Wasserstress mit nur mäßigem Ertrag entwickeln oder im schlimmsten Fall gar keinen Ertrag bringen.

Zusätzlich nehmen Pflanzen kaum oder nur unzureichend Nährstoffe auf, wenn akuter oder dauerhafter Wassermangel herrscht. Die möglichen zugeführten Nährstoffe z.B. über Düngemittel, können somit in der Regel nicht ausreichend aufgenommen werden. Tritt dann Regen auf, können die Nährstoffe meist nicht genügend rasch aufgenommen werden, da der Boden noch zu trocken ist. So können Auswaschungen von Nährstoffen auftreten und auch in Bäche und Grundwasser gelangen. 

Gerade bei biologischen Anbaumethoden gilt es, den hohen Personalaufwand einer hohen und ertragreichen Ernte gegenüberzustellen. Eine angemessene wassersparende Bewässerung kann diesen Ertrag sichern ohne die Umwelt zu belasten. Durch unsere Jahrzehnte lange Erfahrung mit Bewässerungsanlagen bieten wir Ihnen grundwasserschonende und hochwertige Anlagen an, die Sie auch mit Solarstrom betreiben können. Ist kein Grundwasserüberschuss vorhanden, lässt sich auch Oberflächenwasser (Regenwasser im Winter oder Starkregenwasser im Sommer) speichern.

Wir beraten Sie gerne! Sprechen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular unten.

Informieren Sie sich auch in unserem BayWa Tropfbewässerung Katalog

Digitale Bewässerung

Durch smarte und digitale Bewässerung sparen Sie Zeit, Energie und bis 40 Prozent Wasser. Mit BayWa Bewässerungslösungen optimieren Sie den kompletten Bewässerungsvorgang angefangen ab dem Zeitpunkt, der Menge pro m2, über die Wasserverteilung, Pumpensteuerung, Anlagenüberwachung und das Flottenmanagement bis hin zur anschließenden Dokumentation.

Sensorik direkt im Feld informiert Sie über die aktuellen Wasserreserven im Boden und die benötige Beregnungsmenge. Durch GPS-Tracking wissen Sie ganz genau, wo die Beregnungsanlagen stehen, arbeiten und wann diese den aktuellen Beregnungsdurchgang abgeschlossen haben. Falls bei der Beregnung ein Problem auftritt (z.B. Druckabfall), werden Sie per SMS Nachricht gewarnt und können per App die Anlage fernsteuern.

Mit Sensorik und GPS-Tracking wird die Wasserverteilung durch intelligente Steuerung homogenisiert. Gleichzeitig wird die Pumpe an den aktuell vorliegenden Druck reguliert. Der Wasserverbrauch wird mit digitalen Wasseruhren erfasst oder durch die Messung des Wasserdrucks an der Bewässerungsanlage berechnet.

Durch die Zusammenführung aller Daten erhalten Sie in Echtzeit einen optimalen Überblick über die Bewässerungssituation auf Ihrer Fläche.

Wir beraten Sie gerne! Sprechen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular unten.

Klimaneutrale solargestützte Bewässerung

Energieversorgung mal anders: Vor-Ort erzeugter Solarstrom für eine klimaneutrale Bewässerung. Netzferne Stromversorgung, sog. Off-grid Lösungen, machen es möglich. Die benötigte Energie zum Bewässern wird durch Solarenergie mit Hilfe von Solarmodulen erzeugt. Eine Solarpumpe verteilt die benötigte Wassermenge aus dem Zwischenspeicher gleichmäßig über eine Druckrohrleitung auf die Fläche. Dank Sensorik oder Satelitendaten kann die Anlage zudem intelligent und automatisiert gesteuert werden.

 

Ist beispielsweise die Notwendigkeit für eine Bewässerung ermittelt worden, dann werden Signale an die Bewässerungs-/Solar- und Pumpensteuerung weitergereicht, die steuerbaren Ventile geöffnet und die Pflanzen bewässert. Moderne Bewässerungsanlagen werden so geplant, dass sie nur so viel Wasser abgeben wie die Pflanzen unbedingt brauchen. Durch die großflächige, gleichmäßige Verteilung wird auch das Wurzelwerk angeregt zu wachsen. Ferner sind die Anlagen in aller Regel automatisiert, verteilen das Wasser also selbsttätig nach Plan. Dies geschieht meist in den Abendstunden, um Verdunstungsverluste zu vermeiden. Ein breites Sortiment an Steuerungen und Magnetventilen steht hierfür beim Systemlieferanten BayWa zur Verfügung – sowohl batteriebetrieben als auch per App bedienbar.

 

Bäume und Sträucher werden mit Einzeltropfern versorgt. Hier wird punktgenau und je nach Größe des Gehölzes eine passende Menge an Wasser abgegeben. Zur Bewässerung von Gärten, Beeten und Wechselflor werden vorzugsweise Tropfschläuche eingebaut, deren Tropfelemente das Wasser gleichmäßig verteilen. Der Schlauch kann oberirdisch neben die Pflanzreihen gelegt oder eingegraben werden. Eine Wurzeleinwuchssperre sichert seine Langlebigkeit. Wasserbevorratung erfolgt in Wassersilos, unterirdischen Wasserspeichertanks oder Wasserspeichern wie Teichen, um Oberflächenwasser für die Bewässerung zwischen zu speichern.

 

Haben Sie Interesse an klimaneutraler solargestützter Bewässerung? Wir haben alle Komponenten verfügbar, arbeiten mit ausgewiesenen Experten autarker Energieversorgung und planen gerne mit Ihnen Ihre Anlage.

Wir beraten Sie gerne! Sprechen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular unten.

Kontakt BayWa Bewässerung

Sie haben Fragen zu unseren Bewässerungslösungen oder einzelnen Produkten? Dann nutzen Sie doch einfach unser Anfrageformular! Schildern Sie uns Ihr Anliegen gerne so detailliert wie möglich.

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Bitte nennen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können.

Optional