Die Nachrüstung einer neue Reifendruckregelanlage wird mit bis zu 30% gefördert!

Seit 1. November 2020 gibt es eine Investitionsförderung für automatische Reifendruckregelanlagen.
Hier werden bis zu 30% der Investitionssumme gefördert.
Förderfähig sind alle automatischen Reifendruckregelanlagen mit einer Investitionssumme ab 3.000 €, die Fördersumme ist begrenzt.
Die Förderung stammt aus dem Bundes-Energieeffizienzprogramm, um CO2 einzusparen.
Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung unter: www.ble.de

Wir bieten Ihnen Nachrüstungen verschiedener Anlagen unabhängig vom Traktorenfabrikat an.
Profitieren sie noch heute von der Förderung und rüsten Sie Ihren Schlepper auf.

Unsere Ansprechpartner in den BayWa Werkstätten stehen Ihnen bei Fragen zu den Anlagen natürlich sehr gerne zur Verfügung.
 

Verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Reifen mithilfe einer Reifendruckregelanlage!

Vorteile einer Reifendruckregelanlage

Aktuell haben in Deutschland ca. 12.000 Landwirte Reifendruckregelanlagen an Ihren Traktoren nachgerüstet.

Ziele einer solchen Technologie sind:

✔ Bodenschonung

✔ Ertragssteigerung

✔ Einsparungen von Treibstoff 

✔ Verlängerung der Lebensdauer der Reifen

✔ Bewahrung der Zuverlässigkeit


Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Unsere Angebote für die Nachrüstung

TERRACARE Reifendruckregelsystem "RDRST-2A" für 2 Achsen
Lieferzeit 10-12 Werktage
Druck max. 10 bar
Drehzahl max. 2.500 min⁻¹
Erforderliche Traktorausstattung 2-Kreis-Druckluftanlage
6.640,20 € 5.873,06 € / Stück
TERRACARE Druckspeicher "Airpower Basismodul" mit Kompressor 80 l, 1.080 l/min
Lieferzeit 8-10 Werktage
Behältervolumen 80 l
Luftleistung max. 1.080 l/min
Antrieb hydraulisch
7.044,80 € 6.566,54 € / Stück