Profi Ampferbekämpfung im Herbst

Jetzt ist der nachhaltigste Erfolg zu erwarten

In mit Ampfer durchsetzten Beständen sollte vor der Grünlandnachsaat eine selektive Ampferbekämpfung durchgeführt werden. Dabei werden die besten Erfolge auf Sämlingsampfer und Altpflanzen im Herbst erreicht. Hier lagert der Ampfer verstärkt Wirkstoff in das ausgedehnte Wurzelwerk ein. 
Die beste kleeschonende Ampferbekämpfung erfolgt mit 45 g/ha Harmony SX (einsetzen nicht im Ansaatjahr möglich). Eine weitaus breitere, dafür aber nicht kleeschonende Unkrautbekämpfung mit sehr guter Ampferwirkung ist mit 2,0 l/ha Simplex zu