Anpfiff im BayWa Portal: Knaller Aktionspreise für Ihren Garten + EM-Gewinnspiel: Jetzt Treffer landen

Aktionszeitraum

  • Top Produkte zu Knaller Preisen: Zum Aktionssortiment
  • Aktionszeitraum EM 2024 im BayWa Portal: 6. Juni - 14. Juli 2024
  • Jetzt deinen Treffer landen!

Bodenproben Ziehung und DüV Dokumentation? Das geht jetzt ganz einfach!

Lassen Sie Ihre Bodenproben einfach GPS-gestützt ziehen!

Wie geht es Ihrem Boden?
 

Guter Boden ist wertvoll und die bedarfsgerechte Pflanzenernährung unerlässlich. Eine professionelle Bodenuntersuchung liefert dafür entscheidende Informationen und ist eine unverzichtbare Grundlage der betriebsspezifischen, nachhaltige Düngung.
 

Sie haben die Wahl! Folgende Analysen stehen zur Auswahl
 

- Alles in Einem! Nmin und Grundnährstoffe nach EUF-Methode:Nährstoffe N, P, K, Mg, S, Ca, B, inkl. sofort verfügbarem und nachlieferbarem Nährstoffanteil. Ziehung ist bereits nach der Ernte und bis Ende November möglich.
 

- Grundnährstoffe nach CAL-Methode: P, K, Mg und pH-Wert
 

- Nmin-Analyse: Nmin-Werte für Kulturen in roten Gebieten

 

Achtung! Mit der abermaligen Novelle der Dünge-VO 2020 sind in Bayern die Ausnahmen für ökologisch wirtschaftende Betriebe in roten Gebieten entfallen. Im roten Gebiet muss jetzt unabhängig von der bewirtschaftungsweise zwingend pro Kultur eine Nmin Probe gezogen werden

 

Ihre Vorteile:

-           DüV Anforderungen mit Leichtigkeit erfüllen

-          Detaillierte Nährstoffkarten und Schlagauswertungen nutzen

-           Aufbereitete Daten direkt in der Schlagkartei anwenden

-           Wertvolle Empfehlungen für die Düngung erhalten

-           Zeit sparen und die Arbeit einfach erleichtern

 

 

Unser Tipp! Proben ziehen mit Satellitenkarten.
 

Erhalten Sie noch aussagekräftigere Ergebnisse durch den Einsatz von Satellitenkarten. Sie erkennen noch deutlichere Unterschiede im Biomasseaufwuchs innerhalb eines Schlags und haben die Möglichkeit Ihre GPS-Bodenprobenziehung teilflächenspezifisch durchführen zu lassen.

 

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an smart.farming@baywa.de oder an Ihren zuständigen Verkaufsberater der BayWa Agrar.