Wachstumsregler und Blattdünger Winterraps

Wüchsige Rapsbestände einkürzen, Borversorgung sicherstellen

Dort wo noch nicht gefahren wurde sollte nun ein Wachstumsregler gefahren werden. Der Boden ist noch warm, der Raps wir nun nochmal einen Wachstumssprung machen:
-    0,75 – 1,0 l/ha Horizon als Einmalbehandlung
-    0,5 – 0,75 l/ha Horizon od. Tilmor + 0,2 – 0,3 l/ha Carax als Einmalbehandlung
-    0,35 – 0,5 l/ha Toprex als Einmalbehandlung
-    Nachlage bei bereits behandelten Raps: 0,5 l/ha Carax, bei sehr wüchsigen Raps 0,75 l/ha Carax
-    Unkrautbehandlung mit Runway oder Belkar abschließen
-    Bordüngung mit IF Bor, BoLa oder 4Plants Raps Kombi
-    Erdflohdruck ist momentan niedrig. Wenn nochmal eine warme Wetterphase kommt neu bewerten und dann bei Bedarf mit Insektizid fahren. Schwarzer Kohltriebsrüssler könnte bei milder Witterung ebenfalls eine Rolle spielen.