Preis auf Anfrage

Produktvorteile

- für alle Standorte geeignet
- intensive Nutzung: für Nach- und Untersaat geeignet
- optimal für Biogasanlagen'

Produktdetails

Züchter Planterra
Leguminosen-Anteil 0 %
Inhalt 500 kg
Verpackung BigBag
Typ Mischung
Nutzung Frischfütterung; Biogas
Nutzungshäufigkeit 3 – 5 Nutzungen/Jahr
Aussaatstärke Neuansaat 40 – 45 kg/ha
Aussaatzeit März – Anfang September
Standzeit mehrjährig
Nutzungszeitraum mehrjährig
Geeignet für Biobetriebe Nein
Hektarkosten ab 156 €/kg

Kurzbeschreibung

Zusammensetzung:
Deutsches Weidelgras spät (tetraploid) (2 Sorten) 68%,
Welsches Weidelgras (tetraploid) 32%
Bitte beachten Sie:
Wir verkaufen und liefern ausschließlich zu unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unseren besonderen Geschäftsbedingungen für den Verkauf von Saatgut, die auch jederzeit in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der BayWa AG eingesehen werden können.

Achtung Düngeverordnung
Diese Saatgutmischung enthält einen Anteil von 0 % Leguminosen (Anteil der Samen). Aus technischen Gründen kann der exakte Anteil wegen der unterschiedlichen Korngewichte (TKG) schwanken.

Produktbeschreibung

Planterra Mehrjähriges Ackerfutter AFM 3032 eignet sich für die intensive Nutzung sowohl als Ackerfutter als auch für die Untersaat. Auch für Nachsaat im Grünland bei starken Narbenschäden geeignet zur kurzfristigen Erhöhung des Ertrags. Hochverdauliches und wiederkäuergerechtes Futter mit sehr guten Siliereingenschaften. Welsches Weidelgras erhöht die Ertragsleistung im 1. und 2. Nutzungsjahr, optimal für Biogasanlagen.

Rechnungskauf Schnelle Lieferung Qualifizierte Beratung