Das Produkt ist momentan leider nicht mehr verfügbar.
Mais-Saatgut Dekalb DKC 3096 (S220 K210)

Mais-Saatgut Dekalb DKC 3096 (S220 K210)

Ähnliche Artikel

Der Artikel ist momentan leider nicht mehr verfügbar.
Mais-Saatgut Syngenta SY Feeditop Sack Redigo M (S220 ca. K220)
Syngenta
Preis auf Anfrage
Der Artikel ist momentan leider nicht mehr verfügbar.
Saatmais ES SEAFOX Sack Redigo M
EURALIS
Preis auf Anfrage

Produktvorteile

  • DKC 3096 ist eine mittelgroße Dreinutzungssorte mit sehr hohem Ertragspotenzial,
  • Gute Zellwandverdaulichkeit und hohen Stärkeerträgen
  • Verfügt über eine gute Pflanzengesundheit und über eine sehr gute Kolbengesundheit

Produktdetails

Züchter DEKALB
Nutzung Silomais; Biogasmais; Körnermais
Reifezahl S 220; K 210
Korntyp (Ha) hartmaisähnlich
Lagerneigung 3/9 niedrig
Aussaatstärke Körner/m²
Aussaatstärke Körnermais 7,5 – 11 Körner/m²
Aussaatstärke Silomais 7,5 – 11 Körner/m²
Zweitfruchteignung Ja
Blühbeginn 6/9 mittel bis spät
Jugendentwicklung sehr gut
Geeignet für Biobetriebe Nein
Bestockungsneigung 2/9 sehr niedrig bis niedrig
Stängelfäule 4/9 niedrig bis mittel
Typ Einfachhybride (S)

Kurzbeschreibung

Einsatzgebiet:
für alle Standorte
Bitte beachten Sie:
Wir verkaufen und liefern ausschließlich zu unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unseren besonderen Geschäftsbedingungen für den Verkauf von Saatgut, die auch jederzeit in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der BayWa AG eingesehen werden können.

Produktbeschreibung

DKC 3096 ist eine mittelgroße Dreinutzungssorte mit sehr hohem Ertragspotenzial, die vom Bundessortenamt mit der Note 7 für Gesamttrockenmasse eingestuft wurde. Quelle: Bundessortenamt, Hannover, 2020. Dank der guten Zellwandverdaulichkeit und hohen Stärkeerträgen liefert DKC 3096 qualitativ sehr hochwertiges Grundfutter für die Milchviehfütterung. DKC 3096 verfügt über eine gute Pflanzengesundheit und über eine sehr gute Kolbengesundheit, was die Etablierung von gesunden und vitalen Maisbeständen unterstützt. DKC 3096 verfügt über eine gute Zellwandverdaulichkeit und ermöglicht somit eine Verbesserung der Futtereffizienz, um mehr Milch aus dem Grundfutter erzeugen zu können.

Einstufung

Einstufung BSA-Einstufung
Reifegruppe früh
Blühbeginn 6/9 mittel bis spät
Pflanzenlänge 7/9 lang
Kälteempfindlichkeit Neigung 4/9 niedrig bis mittel
Lagerneigung 3/9 niedrig
Bestockungsneigung 2/9 sehr niedrig bis niedrig
Stängelfäule 4/9 niedrig bis mittel
Kornertrag 7/9 hoch
Abreifegrad der Blätter 4/9 niedrig bis mittel
Tausendkornmasse (TKM) 5/9 mittel
Gesamttrockenmasse (GTM) 7/9 hoch
Stärkegehalt 6/9 mittel bis hoch
Verdaulichkeit 6/9 mittel bis hoch
Biogasausbeute 6/9 mittel bis hoch
Biogasertrag (Nm³/ha) 6/9 mittel bis hoch
Stand 2021-07-15