Das Produkt ist momentan leider nicht mehr verfügbar.
Mais-Saatgut Dekalb DKC 2963 (ca. S220 ca. K220)

Mais-Saatgut Dekalb DKC 2963 (ca. S220 ca. K220)

Produktvorteile

  • Frühe Doppelnutzungshybride mit hohem GTM-Ertragspotenzial
  • Mittlere Pflanzenlänge mit überzeugender Standfestigkeit
  • Gute Jugendentwicklung
  • Gute Stärkeerträge mit sehr guter Zellwandverdaulichkeit

Produktdetails

Züchter DEKALB
Nutzung Silomais; Biogasmais
Reifezahl ca. S 220; ca. K 220
Korntyp Zw Zwischentyp
Lagerneigung 2/9 sehr niedrig bis niedrig
Aussaatstärke Körner/m²
Aussaatstärke Körnermais 8 – 11 Körner/m²
Aussaatstärke Silomais 8 – 11 Körner/m²
Zweitfruchteignung Ja
Blühbeginn 5/9 mittel
Jugendentwicklung zügig
Geeignet für Biobetriebe Nein
Bestockungsneigung 2/9 sehr niedrig bis niedrig
Stängelfäule keine Angabe
Typ Doppelhybride (D)

Kurzbeschreibung

Bitte beachten Sie:
Wir verkaufen und liefern ausschließlich zu unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unseren besonderen Geschäftsbedingungen für den Verkauf von Saatgut, die auch jederzeit in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der BayWa AG eingesehen werden können.

Produktbeschreibung

Bei der DKC 2963 handelt es sich um eine frühe Doppelnutzungshybride mit hohem GTM-Ertragspotenzial. Die Sorte erzielt eine mittlere Pflanzenlänge mit überzeugender Standfestigkeit. Durch die gute Jugendentwicklung der Sorte ist die Sorte auch prädestiniert für den Zweitfruchtanbau. Gute Stärkeerträge mit sehr guter Zellwandverdaulichkeit runden das Profil der Sorte ab.

Einstufung

Einstufung Züchtereinstufung
Reifegruppe früh
Blühbeginn 5/9 mittel
Pflanzenlänge 7/9 lang
Kälteempfindlichkeit Neigung 2/9 sehr niedrig bis niedrig
Lagerneigung 2/9 sehr niedrig bis niedrig
Bestockungsneigung 2/9 sehr niedrig bis niedrig
Stängelfäule keine Angabe
Kornertrag 7/9 hoch
Abreifegrad der Blätter 3/9 niedrig
Tausendkornmasse (TKM) 5/9 mittel
Gesamttrockenmasse (GTM) 7/9 hoch
Stärkegehalt 6/9 mittel bis hoch
Verdaulichkeit 6/9 mittel bis hoch