Preis auf Anfrage

Produktvorteile

  • glättet verschlissenen Futtertische
  • füllt kleinere Unebenheiten perfekt auf
  • anwendbar bis hin zur Waschbetonstruktur
  • Beständig gegen Silosäuren und Chemikalien
  • Leichte Verarbeitung und sichere Handhabung
  • Geprüft auf die Eignung im Lebensmittelbereich (Standardfarbe RAL 7032).
  • Perfekt abgestimmte Sanierungsmethode für Altställe
  • Dauerhafter Belag für sauberes Futter und gesunde Tiere.

Produktdetails

Verarbeitungszeit bei 10 °C ca. 60 min
bei 20 °C ca. 40 min
bei 30 °C ca. 20 min
Verarbeitungstemperatur 10 bis 30 °C
Marke DESICAL®
Inhalt 15 kg
Verpackung Dose
Farbe kieselgrau (RAL 7032)

Kurzbeschreibung

Anwendungsbereich:
Zum Füllen und Egalisieren von geschädigten Bodenflächen aus Beton, z. B. für Futtertische in Ställen, Böden in: Werkstätten, Molkereien, Schlachthäusern sowie als Nutzboden für die landwirtschaftliche Tierhaltung im Innen- und Außenbereich
Anwendungsempfehlung:
Mit DESICAL® agroCoating Basic werden Grundbeschichtungen in Schichtstärken von 1-5 mm für mechanisch und chemisch stark belastbare Flächen auf zementgebundenen Untergründen hergestellt. Als Endbeschichtung sowie für den Einsatz als farbige Versiegelung ist Desical® agroCoating Top F anzuwenden.

Produktbeschreibung

Lösemittelfreier, vorgefüllter und pigmentierter 2-Komponenten-Reaktionskunststoff auf Epoxydharzbasis, für Sanierungsarbeiten im Innen- und Außenbereich in der landwirtschaftlichen Tierhaltung

Der Futtertisch ist den extremen Belastungen der Silosäuren täglich ausgesetzt. Durch die ständige Schädigung entstehen Risse und Löcher, in denen Futter haften bleibt.

DESICAL® agroCoating Basic wir verwendet um kleinere Unebenheiten im Futtertisch problemlos aufzufüllen. Sie erhalten ein perfektes Ergebnis und eine glatte Struktur für Ihren alten Futtertisch. DESICAL® agroCoating Basic ist zähelastisch, chemikalienbeständig, mechanisch belastbar, physiologisch unbedenklich und hat eine hohe Abriebfestigkeit. Die mit DESICAL® agroCoating Basic hergestellten glatten Beschichtungen sind sehr gut zu reinigen. DESICAL® agroCoating Basic ist im ausgehärteten Zustand weitestgehend beständig gegen Futter, Silagen, Öle, Fette und eine Vielzahl chemischer Medien.
Pro mm Auftragsstärke werden für einen Quadratmeter ca. 1,5 kg DESICAL® agroCoating Basic benötigt.
Mischungsverhältnis (Gewicht) 5:1
Weitere Angaben zur Verarbeitung sind dem technischen Merkblatt zu entnehmen.

Achtung

Gefahrenhinweise:
  • H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
  • H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
  • H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweise:
  • P305 + P351 + P338 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P303 + P361 + P353 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P333 + P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P310 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/ duschen.
  • P273 Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen.
  • P337 + P313 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/ Arzt anrufen.
  • P280 Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen.
  • P362 + P364 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
Ergänzende Gefahrenmerkmale:
  • EUH205 Enthält epoxidhaltige Verbindungen. Kann allergische Reaktionen hervorrufen. Nur für den berufsmäßigen Verwender.
Rechnungskauf Schnelle Lieferung Qualifizierte Beratung