Preis auf Anfrage

Produktvorteile

  • nicht schäumend
  • abwasserfreundlich
  • universell einsetzbar
  • materialverträglich

Produktdetails

Marke Calvatis®
Inhalt 25 kg
Verpackung Kanister
Struktur flüssig
Hygienetyp Silohygiene
pH-Wert 5,1
Geeignet für Biobetriebe Nein
BauA-Registriernummer N-16536; N-16537

Kurzbeschreibung

Anwendungsempfehlung:
Automatische Anwendung:
Fungizidie: 2% (20 g/l), 60°C, 30 Min.
Levurozidie: 0,5% (5 g/l), 60°C, 5 Min.
Bakterizidie: 2% (20 g/l), 60°C, 5 Min.

Standdesinfektion:
Konzentration: 0,5 - 2,0 %
Temperatur: kalt
Einwirkzeit: mehrere Stunden

Vor der Desinfektion ist eine gründliche Reinigung durchzuführen. Nach der Anwendung ist mit Trinkwasser nachzuspülen.

Edelstahl ist gegenüber der Anwendungslösung beständig. Bei Aluminium sollte die Einwirkung zeitlich begrenzt sein. Für Kupfer nicht geeignet.
Hinweis:
Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Produktbeschreibung

Calgonit sporexalin ist ein flüssiges, oxidativ wirkendes Desinfektionsmittel auf Basis Wasserstoffperoxid. Das Produkt schäumt nicht und kann sowohl kalt als auch heiß eingesetzt werden. calgonit sporexalin ist vielfältig einsetzbar und eignet sich zur Umlauf-, Sprüh- und Standdesinfektion von Anlagen, Geräten, Tanks, Behältern und Rohrleitungen in der Milch-, Getränke und Nahrungsmittelindustrie. Aufgrund seiner speziellen Zusammensetzung kann calgonit sporexalin auch heiß in angewendeten alkalischen Reinigungslösungen zur oxidativen Reinigungsverstärkung zugesetzt werden.

Gefahr

Gefahrenhinweise:
  • H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
  • H315 Verursacht Hautreizungen.
  • H318 Verursacht schwere Augenschäden.
  • H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
  • H335 Kann die Atemwege reizen.
  • H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweise:
  • P210 Von Hitze/ Funken/ offener Flamme/ heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen.
  • P314 Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/ Augenschutz/ Gesichtsschutz/Gehörschutz tragen.
  • P501 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P302 + P352 Bei Unwohlsein ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P280 Inhalt/Behälter gemäß lokalen/regionalen/ nationalen/internationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.
  • P304 + P340 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
  • P305 + P351 + P338 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
Rechnungskauf Schnelle Lieferung Qualifizierte Beratung