0 Warenkorb

Motorenöl TECTROL SUPER TRUCK VD PLUS 1040 20 l Kanister

Ihre Vorteile

  • schont Abgasnachbehandlungssysteme durch Low-SAPS-Technologie (niedrige Sulfatasche, Phosphor- und Schwefelwerte)

  • ausgezeichnete thermische Stabilität durch HC-Grundöle

  • für alle Dieselmotoren in Nutzfahrzeugen, Land- und Baumaschinen europäischer und amerikanischer Herkunft mit Abgasnachbehandlungssystemen

  • ausgezeichnetes Rußtragevermögen

  • verhindert Ablagerungen im Motor und Turbolader

  • exzellenter Verschleißschutz bei Kaltstart


Wir empfehlen, die Hinweise der Aggregathersteller zu beachten.

Ihre Vorteile

  • schont Abgasnachbehandlungssysteme durch Low-SAPS-Technologie (niedrige Sulfatasche, Phosphor- und Schwefelwerte)

  • ausgezeichnete thermische Stabilität durch HC-Grundöle

  • für alle Dieselmotoren in Nutzfahrzeugen, Land- und Baumaschinen europäischer und amerikanischer Herkunft mit Abgasnachbehandlungssystemen

  • ausgezeichnetes Rußtragevermögen

  • verhindert Ablagerungen im Motor und Turbolader

  • exzellenter Verschleißschutz bei Kaltstart


Wir empfehlen, die Hinweise der Aggregathersteller zu beachten.

Beschreibung

Hochleistungs-Leichtlauf-Motorenöl der SHPD-Klasse (SHPD = Super-High-Performance-Diesel-Oil) für hoch aufgeladene und hoch belastete Dieselmotoren in Nutzfahrzeugen und Arbeitsmaschinen, die mit Abgasnachbehandlungssystemen wie Katalysatoren und Partikelfiltern ausgestattet sind.

Weitere Eigenschaften

Freigaben: 
  • Deutz DQC IV-10 LA

  • MACK EO-O Premium plus

  • MAN M 3575

  • MB-Freigabe 228.31

  • Renault RLD-3

  • Volvo VDS-4

Spezifikationen: 
  • ACEA E9

  • API CI-4/CI-4 Plus/CJ-4/SN

  • CAT ECF-1-a/ECF-2/ECF-3

Anwendungsempfehlungen: 
  • ACEA E5/E7

  • Cummins CES 20081

  • MTU -Ölkategorie 2.1

Viskositäten: SAE 10W-40
Altölentsorgung: Altöle gehören nach Ihrem Gebrauch in eine Altölsammelstelle. Bitte stellen Sie sicher, dass das Altöl sortenrein, bzw. unvermischt, und in einem angemessenen Behältnis transportiert wird. Gerne nehmen wir Ihr Altöl in der bei uns bezogenen Menge zurück (Lieferschein als Nachweis). Rückgabeort ist unser Verkaufsort:

BayWa Energie
Max-von-Laue-Str. 12
97080 Würzburg

Zusätzlich ist die Abgabe in den BayWa Standorten der Sparte Technik und Energie möglich. Eine Übersicht der Standorte finden Sie unter Versandkosten & Lieferung. Sie können das Altöl innerhalb unserer Öffnungszeiten bei uns abgeben oder diese alternativ, auf Ihre Kosten, auch uns zusenden. Bitte beachten Sie, dass für Altöle und Schmiermittel besondere Transportbedingungen gelten können, da diese als Gefahrgut versendet werden müssen. Gewerbliche Verbraucher weisen wir darauf hin, dass wir uns Ihnen gegenüber zur Erfüllung unserer Annahmepflichten Dritter bedienen können.
Artikel nicht verfügbar.

Kontakt-Center