UN Tests 38.3


Mit der BayWa Datenbank für UN Tests bieten wir unseren Kunden valide Informationen über die Produkte des BayWa Sortimentes, die als Gefahrgüter ausgewiesen sind. Damit stellen wir Ihnen die Grundlagen für ein sicheres Arbeiten und den gefahrlosen Transport mit Gefahrgütern an Ihrem Arbeitsplatz zur Verfügung.

Aktuelle UN Tests stehen Ihnen jederzeit als Download in der Datenbank zur Verfügung. Somit haben Sie einen einfachen und bequemen Zugriff auf entsprechende UN Tests.

Nach UN Tests 38.3 suchen


Suchen Sie nach einer BayWa Artikel-Nr. oder alternativ nach einem Produktnamen oder Hersteller.

oder

Hinweis für unsere gewerbliche Kunden


Mit dem UN-Test 38.3 ist die Voraussetzung für einen sicheren Gefahrguttransport geschaffen.
Je nach Leistung (Wh) der Lithiumbatterien sind die entsprechenden Gefahrgutvorschriften (ADR) einzuhalten. Beachten Sie die Bedienungsanleitung, um so die Gefahren und Risiken am Arbeitsplatz und beim Umgang möglichst gering zu halten.

Falls Sie Fragen zum Inhalt des UN Tests haben, wenden Sie sich bitte an den Hersteller des Gerätes.

Bei Fragen zum Produkt selbst wenden Sie sich bitte an Ihren BayWa Betrieb oder unter der Tel.-Nr. 0851/75634-427 an unser Servicecenter.