Rundum-Service für Ihr Blockheizkraftwerk

Ihr Partner in allen Bereichen rund um das moderne Blockheizkraftwerk

Blockheizkraftwerke (BHKWs) sind effizient, zuverlässig und heben sich durch eine enorme Flexibilität hervor: Für fast jeden Kunden- und Verwendungsbedarf gibt es entsprechende Lösungen. BHKWs können mit den unterschiedlichsten Gastypen genutzt werden. Biogase, Klärgase, Deponiegase, aber auch Erd-, Gruben- und Holzgase eignen sich für den Betrieb.
Gerade diese flexiblen Einsatzgebiete erfordern sowohl in der Pflege und Wartung als auch bei der Auswahl der richtigen Schmierstoffe und weiteren Betriebsmittel einen fachgerechten und erfahrenen Umgang.

Rundherum gut aufgestellt

Unsere Produkte und Services umfassen alle Bereiche Ihres BHKWs.

Schon gewusst?

Unser umfassendes Produktund Servicepaket bietet Ihnen die Möglichkeit, die gesamte Prozesskette der BHKW-Anlage zu beobachten und zu steuern. Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen rund um Ihr BHKW: von der kompetenten Beratung und der Auswahl der richtigen Betriebsstoffe bis zu Serviceleistungen und Komplettpaketen.

Sondergas

Nachhaltig, effizient und sicher

Die Verwendung von Sondergas hat viele Vorteile. Die heterogene Struktur des Gases sorgt allerdings auch dafür, dass der Gasmotor und weitere Anlagenteile großen Belastungen durch Schad- und Begleitstoffe ausgesetzt sind.
Unsere Fachberater begleiten Sie mit modernsten Analysemethoden, können Ihnen helfen, die Effizienz der Anlage zu optimieren und erstellen mit Ihnen eine individuelle Prozessstrategie. Holen Sie den Mehrertrag aus Ihrem BHKW, vermeiden Sie unnötige Störungen und genießen Sie die Gewissheit, mit einem starken Partner sicher und leistungsorientiert arbeiten zu können.

Erdgas

Geringe Emissionen, hohe Leistung.

Die Nutzung von Erdgas ist in vielerlei Hinsicht lohnenswert, wenn man als Betreiber bestimmte Faktoren einplant. Erdgas verbrennt heißer als Biomethan. Das höhere Temperaturniveau stellt große Herausforderungen an den Schmierstoff.
Außerdem enthält Erdgas bis zu 25 Prozent mehr Wasserstoff gegenüber Ottokraftstoffen. Die erhöhte Feuchtigkeitsbildung in wichtigen Motorteilen erfordert entsprechende Neutralisatoren, um die Langlebigkeit der Anlage zu erhalten.
Die im Erdgas in wechselnden Anteilen enthaltenen Flüssiggase sieden bereits bei niedrigen Temperaturen. Dadurch wird die Schmierwirkung erheblich reduziert und es kann sich nahezu kein Flüssigkeitsfilm ausbreiten. Mit den richtigen Additiven und Schmierstoffen von TECTROL
sind Sie auf all diese Herausforderungen bestens vorbereitet und können Ihre BHKW-Anlage lange wirtschaftlich betreiben.

Wir beraten Sie gerne rund um Ihr BHKW

Kontaktieren Sie uns gerne! Unsere Fachexperten melden sich bei in Kürze bei Ihnen.

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein.

Bitte Namen eingeben

Bitte Postleitzahl eingeben:

Bitte E-Mail-Adresse eingeben

Bitte Kundennummer eingeben