Die Düngeverordnung: Lösungen der BayWa

Durch die Novellierung der Düngeverordnung (DüV) wurde die bestehende fachliche Praxis beim Düngen gesetzlich neu geregelt. Bei uns finden Sie Antworten für Ihre unterschiedlichsten landwirtschaftlichen Anwendungsgebiete. Die BayWa bietet hilfreiche Software-Lösungen zur Umsetzung der DüV sowie unterstützende Produkte und Dienstleistungen - kompakt und übersichtlich dargestellt.

Für Ihre Fragen zur DüV und unseren Lösungen wenden Sie sich auch gerne an duengeverordnung@baywa.de

Guellefass

Gülle-Ausbringung

Flüssige organische Dünger wie Gülle und Gärreste dürfen druch die Novellierung der Düngeverordnung (DüV) auf bestelltem Ackerland ab 1. Februar 2020 und ab 1. Februar 2025 auf Grünland nur noch streifenförmig auf den Boden aufgebracht oder eingeschlitzt werden. Für eine DüV-konforme Gülleausbringung bietet die BayWa folgende Technik und Dienstleistungen an:

  • Schleppschlauchverteiler
  • Schleppschuhverteiler
  • Scheibeninjektor
  • Großfederzinkengrubber
  • Kurzscheibenegge
  • Streifenförmige Bearbeitung mit Strip Tillage X-Till
  • DüV-Konforme Umrüstung von BSA-Fässern durch BayWa-Werkstätten

Kontakt: Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Hier finden Sie Ihren regionalen Ansprechpartner.

Guellegrube

Gülle-Lagerung

Die novellierte Düngeverordnung (DüV) begrenzt die Möglichkeit, Gülle im Herbst auszubringen. Dadurch stehen viele Betriebe vor der Herausforderung, ihren Lagerraum für Gülle anzupassen. BayWa Stall+Systeme ist Ihr leistungsstarker Partner und bietet Ihnen individuelle Lösungen:

  • Behälterbau mit und ohne Decke
  • Gülletechnik (Rührwerke, Pump- und Separationstechnik)
  • Biogastechnik
  • Tragluftdächer
  • Emissionsabdeckungen
  • Leckageerkennung

Kontakt: Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Schreiben Sie uns einfach an stallsysteme@baywa.de oder finden Sie hier Ihren regionalen Ansprechpartner.

SoftwareLoesung

Software-Lösungen

Mit der innovativen und herstellerübergreifenden Software von NEXT Farming behalten Sie bei den unterschiedlichsten Fragestellungen der Düngeverordnung und sparen zugleich Zeit, Geld und Nerven.

  • Mit NEXT DüngebedarfsermittlungLIVE powered by BayWa berechnen Sie den genauen Nährstoffbedarf (N, P und K) Ihrer Feldfrüchte auf Basis der Düngeverordnung. Die Dokumentationspflichten der DüV erfüllen Sie damit automatisch. Auf Knopfdruck erhalten Sie zudem die Auswertung der Düngebedarfsrechnung.
  • Mit NEXT Optimierte Düngung SERVICE machen Sie aus der Not eine Tugend und stellen Ihre Düngung mit teilflächenspezifischer Düngung auf ganz neue Beine! Holen Sie mehr aus Ihren Flächen heraus und stellen Sie trotz der Deckelung der Nährstoffmengen die optimale Ernährung Ihrer Bestände sicher. Die optimale Verteilung der Nährstoffe innerhalb eines Schlages ist der Schlüssel dazu.
  • Im NEXT Applikationskartencenter LIVE erstellen Sie Ihre Applikationskarten für die Düngung und alle anderen Maßnahmen. Bereits vorhandenes Kartenmaterial, wie etwa TalkingFields Basis-, Biomasse- oder Ertragskarten sowie Bodenkarten können ebenfalls in das System eingespielt werden und dienen als Grundlage für Ihre Applikationskarten.
  • Mit NEXT Düngeplanung OFFICE erfüllen Sie die Vorgaben der DüV und können Ihre Düngung umfassend optimieren. So können Sie exakt verfolgen, ob die Düngung des Vorjahres zu hoch oder zu niedrig war. Nährstoffe in den Ernterückständen des Vorjahres werden ebenso berücksichtigt. Entsprechend kommt es im Folgejahr zu Zu- oder Abschlägen. Auf diese Weise lässt sich oft eine enorme Düngereinsparung erreichen, die sich schon im ersten Jahr der Düngeplanung mehr als bezahlt macht.
  • NEXT Teilflächenmanagement OFFICE ist das Hilfsmittel zur teilflächenspezifischen Düngeapplikation. Alle Sachdaten mit geografischem Bezug werden mit dieser Lösung verarbeitet und ausgewertet. Aus den Informationen wird dann eine Applikationskarte für Aussaat, Dünge- und Pflanzenschutzmaßnahmen erstellt, die direkt auf den Bordcomputer Ihres Traktors übertragen werden kann.

Kontakt: Haben Sie Fragen zu den Software-Lösungen von FarmFacts? Kontaktieren Sie einfach die Experten von FarmFacts! Ihren regionalen BayWa Ansprechpartner finden Sie hier.

Duengung

Düngung

Die BayWa bietet Ihnen alles was Sie für eine erfolgreiche und effiziente Düngung brauchen: Innovative Software und beratende Dienstleistungen unserer Tochter FarmFacts, ein breites Sortiment an mineralischen Düngern, eine große Auswahl an Düngerstreuern sowie hochmoderne Bestandessensoren für eine effiziente Verteilung Ihres Düngers.

  • Der NEXT GreenSeekerPACKAGE ermittelt während der Überfahrt die Vitalitäts- und Biomasseunterschiede im Bestand. Bereits geringe Abweichungen werden durch ein aktives System mit eigener Lichtquelle zuverlässig erkannt. Die Qualität der Bestandesanalyse kann durch das Hinterlegen einer Faktorkarte (Map-Overlay) weiter gesteigert werden. Mit ihr erkennt der GreenSeeker nicht nur den aktuellen Zustand der Frucht, sondern berücksichtigt auch die unterschiedlichen Ertragspotenziale im Schlag, die für einen Sensor nicht sichtbar sind. Der NEXT GreenSeekerPACKAGE steuert mit diesen Informationen das jeweilige Ausbringgerät mit der von Ihnen vorgegebenen Strategie und Höchst- und Mindestmengen.
  • Im Bereich Düngung bietet Ihnen die BayWa eine große Auswahl an Düngerstreuern der Firmen Rauch, Amazone und Lehner, die diesen wertvollen Dünger exakt verteilen können. Insbesondere die akkurate Wiegetechnik der Geräte unterstützt Sie bei der Einhaltung von Umweltauflagen.
  • NEXT Farming berät Sie:
    • Bei der Erstellung Ihres Nährstoffvergleichs und Ihrer Stoffstrombilanz
    • Mit dem DüV-Betriebscheck: So klären Sie ab, ob Ihre Düngung gesetzlich konform ist
    • Bei der gesamten Düngeplanung und bei der Analyse der Möglichkeiten, die Herbstdüngung in das Frühjahr zu verlagern
  • NEXT Bodenproben SERVICE mit anschließender Analytik im Labor zeigt zuverlässig, ob und wo innerhalb der Betriebsflächen die Nährstoffversorgung der Pflanzen gefährdet ist.
  • Mineral- und Kalkdünger der BayWa sind wichtige Bausteine für eine bedarfsgerechte Versorgung Ihrer Böden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren aktuellen Pflanzenbauempfehlungen (Link auf pdf: Pflanzenbauempfehlungen Herbst 2018 – siehe Tempobox „Düngung“)

Kontakt: Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Hier finden Sie Ihren regionalen Ansprechpartner.

Pflanzenbauberatung

Pflanzenbauberatung

Ihre kompetenten Ansprechpartner der BayWa-Pflanzenbauberatung zeigen Ihnen verschiedene Wege zu einem intelligenten Nährstoffmanagement auf, welches die effektive Nutzung der stark begrenzten Stickstoff- und Phosphatgaben im Herbst gewährleistet.

Kontakt: Den Kontakt zu unseren Pflanzenbauberatern finden Sie hier.

Getreide

Saatgut

Qualitativ hochwertige Saatgut-Lösungen der BayWa sind ein erster Schritt, um die Ausnahmen bei den Verbotszeiträumen der Herbstdüngung optimal ausnutzen zu können. Vertrauen Sie zudem auf die bewährte Sortenberatung und das umfangreiche Versuchswesen der BayWa.

Unsere aktuellen Pflanzenbauempfehlungen mit wertvollen Hinweisen zu Produktionstechnik, Sortenbeschreibungen, Tips zur Umsetzung der Düngeverordnung uvm. finden Sie hier.

Fuetterung

Fütterung

Wir beraten Sie gerne umfassend zur Senkung Ihrer N & P – Ausscheidungen in der Fütterung:

  • Futtermittelanalysen: Eine exakte Kenntnis der betriebseigenen Futtermittel ist Grundlage um mit der Ration den Nährstoffbedarf der Tiere genau zu treffen und Luxuskonsum zu vermeiden
  • Berechnung der Futterrationen für Rinder und Schweine: Mit dem innovativen Rationsberechnungsprogramm fodjan können Sie Ihre Fütterung auch hinsichtlich N- und P-Reduzierung optimieren. Für eine Rationsberechnung mit fodjan können Sie sich an Ihren BayWa Berater wenden oder Sie nutzen das kostengünstige Exklusivpaket der BayWa und verwalten Ihre Fütterung selbst

Für eine Optimierung bieten wir zudem für alle Tierarten die passenden Futtermittel:

  • Mit passgenauen Kraft- und Mineralfuttermitteln ist eine N-P-reduzierte und stark N-P-reduzierte Fütterung bei Ferkeln, Sauen und Mastschweinen möglich
  • Auch für Rinder bieten wie Ihnen N-P-reduzierte Kraft- und Mineralfutter an
  • Für die Geflügelfütterung stellen wir Ihnen ebenfalls Kraft- und Mineralfuttersorten zur Verfügung, mit denen die Nährstoffausscheidungen der Tiere gesenkt werden können

Kontakt: Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Hier finden Sie Ihren regionalen Ansprechpartner.