Lichtmaschinen

Finden Sie einfach und schnell die passende Lichtmaschine für Ihr Fahrzeug.
Auswahl zurücksetzen
{{ facet.name }}
  • {{ facet.selected.name }}
  • {{ facet.values[0].name }}
  • bitte wählen
  • {{ facetValue.name }} {{ "(" + facetValue.count + ")" }}
Auswahl zurücksetzen

Lichtmaschinen ({{ results }} Treffer)

{{ facet.currentMin }}
{{ facet.currentMax }}
  • 1
  • 2
  • ...
  • 5
  • 1
  • 2
  • ...
  • 5

Weitere Informationen über Lichtmaschinen

Einbauhinweise für Lichtmaschinen von MAHLE Letrika

Wir möchten Ihnen ein paar grundlegende Tipps zum Wechsel der Lichtmaschine (Generator) geben, denn bei Nichtbeachtung kann es zur Zerstörung der Lichtmaschine oder einzelner Bauteile wie der Diode kommen.

  • Klemmen Sie beim Generatorenwechsel das Masseband der Batterie ab.
  • Lösen Sie niemals bei laufendem Motor die Leitungskabel an der Lichtmaschine.
  • Prüfen Sie, ob die Batterien in einem einwandfreien Zustand sind.
  • Prüfen Sie, ob Ihre alte Lichtmaschine verölt ist. Falls dies der Fall ist, müssen Sie vor dem Einbau der neuen Maschine die undichte Stelle finden und abdichten.
  • Achten Sie beim Einbau der Lichtmaschine darauf, dass die Befestigungschrauben gut sitzen.
  • Antriebswelle und Riemenscheibe des Generators sind zylindrisch ohne Passfeder.
  • Anzugswert der Keilriemenscheibe ist 80 Nm +/- 5 Nm
  • Achten Sie beim Spannen der Keilriemen auf die Herstellerangaben
  • Niemals bei angeklemmter Batterie Schnelladen oder Elektroschweißen. Dies führt zu Diodenschäden.