ab 25,18 €
inkl. MwSt. zzgl. ggf.

Artikel Auswahl eingrenzen

{{ facet.name }}
{{ facet.selectAll.selectAllDisplayName }}
{{ facet.deselectAll.deselectAllDisplayName }}
  • {{ facetValue.count }}

Produktvorteile

  • für den Menschen ungefährlich
  • Rückgang der Stallfliegen
  • kein Einsatz von Insektiziden mehr nötig
  • leicht anzuwenden bei sehr geringem Arbeitsaufwand
  • sehr effektiv
  • keine Rückstände
  • keine Resistenzen
  • umweltfreundlich und nachhaltig

Produktdetails

Lateinischer Name Nasonia vitripennis, Muscidifurax spp.
Marke BIOFA

Kurzbeschreibung

Anwendungsempfehlung:
1 Einheit / 100 qm Stallfläche Festmist/eingestreute Fläche (Misthaufen nicht vergessen)

Im offenen Stall (Kühe, Kälber, Schafe, Ziegen, Hühner, Pferde) werden zur Erstansiedelung mind. 5 Ausbringungen über 10 Wochen empfohlen. Dadurch, dass aber alles offen ist, können Fliegen weiterhin einfliegen. Daher sollten in diesen Ställen weitere Freilassungen im Abstand von 2 – 3 Wochen während der gesamten warmen (Sommer-) Zeit erfolgen. Falls ein Misthaufen auf dem Hof ist, sollte dieser auch behandelt werden.Die Schlupfwespen werden in parasitierten Fliegenpuppen angeliefert. Die Behälter werden in der Nähe der Mistflächen aufgestellt oder -gehängt. Die Schlupfwespen schlüpfen nach und nach und verschwinden in der Einstreu. MuscaMorte-Schlupfwespen können auch in wenig frequentierten Randbereichen der Boxen in der Einstreu verteilt werden. Schlupfwespen und Güllefliegen werden gleichzeitig in den verschiedenen Stallbereichen eingesetzt.

Bitte beachten Sie, der letzte Einsatz von Insektiziden sollte mindestens zwei Wochen zurückliegen
Lagerung:
Nützlinge sind nicht lagerfähig, nach Erhalt sofort auslegen.
Hinweis zur Rücksendung:
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Nützlinge von der Rücknahme ausgeschlossen werden müssen, da es sich um lebendige Tiere handelt und deshalb ein Widerruf nicht möglich ist.

Produktbeschreibung

Nützling zur biologischen Stallfliegenbekämpfung

Jeden Sommer bereitet die lästige Fliegenplage in der Tierhaltung große Probleme. Ein Übermaß an Stall- oder Hausfliegen (Musca domestica) wirkt sich nicht nur leistungsmindernd auf Nutztiere aus, sondern bringt auch gesundheitliche Risiken im Stall- und Wohnbereich mit sich. Chemische Bekämpfungsmaßnahmen schaffen meist nur vorübergehend Abhilfe, so dass häufige Behandlungen notwendig sind.
Der Einsatz der Schlupfwespe ermöglicht eine umweltverträgliche, natürliche Bekämpfung der Stallfliege.

Versandkosten

Bitte beachten Sie unsere Sonderberechnung der Versandkosten im Warenkorb. Folgende Frachten (bei 19% MwSt) können erhoben werden:

0 - 50 kg5,90 €
51 - 100 kg9,90 €
101 - 200 kg30 €
201 - 300 kg40 €
301 - 400 kg50 €
401 - 500 kg60 €
501 - 750 kg70 €
751 - 1000 kg80 €
1001 - 1250 kg90 €
1251 - 1500 kg100 €
1501 - 1750 kg110 €
1751 - 2000 kg120 €
2001 - 2500 kg140 €
2501 - 3000 kg160 €
3001 - 4000 kg180 €
4001 - 5000 kg200 €
5001 - 7500 kg225 €
7501 - 10000 kg250 €
10001 - 15000 kg275 €
15001 - 20000 kg300 €
20001 - 25000 kg350 €

Für Express-Versand werden folgende Frachten (bei 19% MwSt.) erhoben:

0-50 kg10,00 €
ab 50,1 kg39,90 €

Lieferung

Sie erhalten Ihre gewünschten Artikel direkt zu Ihrer Versandadresse innerhalb Deutschlands geliefert.
Sobald Ihre Ware unser Lager verlassen hat, erhalten Sie eine Versandbestätigung Ihrer Bestellung mit einem Link zur Online-Sendungsverfolgung. Mit einem Klick können Sie den Status Ihrer Sendung bequem online verfolgen.
Bei Lieferung per Spedition erfolgt eine telefonische Avisierung der Zustellung. Bitte geben Sie daher im Bestellformular unbedingt Ihre Telefonnummer an.

Unsere Versanddienstleister

ups-logo
dpd-logo
schaeflein-logo