6 Wochen frühlingsfrische Angebote – die BayWa Green Weeks sind da: Jetzt entdecken

Aktionszeitraum

  • Zeitraum BayWa Green Weeks 18.3. - 1.5.2024
  • 6 Woche Knaller-Angebote, super Marken und Hammer-Preise
  • Inklusive BayWa Green Weeks Oster Gewinnspiel
  • Nur solange der Vorrat reicht
  • Zu den BayWa Green Weeks

Gerstengelb-verzwergungsvirus

Aktuelle Maßnahmen im Detail

Aktuell fallen vor allem in den südlichen, wärmeren Regionen Gersten auf, die nicht einheitlich durchgrünen. Diese Bestände sind meist mit dem Gerstengelbverzwergungsvirus befallen, übertragen im Herbst durch Blattläuse und/oder Zikaden. 

Befallene Viruspflanzen bleiben am Boden sitzen, verfärben sich gelb, sind schwach bewurzelt und sterben teilweise auch ab. 

Gegen das Virus kann man aktuell nichts mehr machen – es geht nun darum die Bestände zu unterstützen. Geeignet sind Blattdünger mit Phosphor und Mikronährstoffen, z.B. 1,5 l/ha InnoFert Getreide Vital. Alternativ wäre auch eine Mischung aus 1,5 l/ha MicroMix + 5-10 kg/ha Bittersalz zur Unterstützung möglich. In Beständen, die mit dem Virus befallen sind, jetzt auch zügig die 2. N-Gabe ausbringen, damit die Gerste nicht noch zusätzlich unter Stickstoffmangel leidet.

Unsere Produktempfehlungen

95,20 € / Stück
Grundpreis:  9,52 € / l
147,90 € / Stück
Grundpreis:  14,79 € / l

Kontakt BayWa Pflanzenbauberatung

Sie haben Fragen zu unseren Lösungen im Pflanzenbau oder der Agrartechnik? Dann nutzen Sie doch einfach unser Anfrageformular! Schildern Sie uns Ihr Anliegen gerne so detailliert wie möglich.

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Bitte nennen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können.

Optional