N-Professional – einfache und professionelle Raps Düngung mit Applikationskarte.

Mit N-Professional wählen Sie unser Profi-Paket für die optimale N-Frühjahrsdüngung im Raps. Sie erhalten neben der N-Aufnahmekarte auch die Applikationskarten für Ihre Düngung. Wenn Sie bereits Erfahrung in der Anwendung digitaler Karten für die teilflächenspezifische Bewirtschaftung haben und technisch entsprechend ausgerüstet sind, dann ist dieses Paket wie für Sie gemacht.

Leistungsumfang:

  • N-Aufnahmekarte: Mittels modernster Satellitentechnik wird ermittelt, wie viel Stickstoff Ihr Rapsbestand während der Herbst- und Wintermonate aufgenommen hat. Die ermittelten Werte werden in einer N-Aufnahmekarte zusammengefasst und teilflächenspezifisch dargestellt.
  • Basiskarte: Die TalkingFields Basiskarte weist statistisch gesichert, unterschiedliche Ertragshöhen innerhalb der Anbauflächen auf. Sie stellt die Biomasseaufwüchse kleinräumig dar und zeigt die unterschiedlichen Ertragspotentiale innerhalb der Fläche auf. Die Basiskarte wird auf Grundlage mehrjähriger Satellitendaten berechnet. Somit können Einflüsse von Witterung und unterschiedlichen Fruchtarten ausgeschlossen werden. Sie gibt Aufschluss über Hochertragszonen und ertragsschwache Flächen innerhalb eines Ackerschlags und dient als Informationsquelle für die Erstellung der Dünger-Applikationskarten.
  • Rechtliche Konformität: Durch den Abgleich mit den von Ihnen zur Verfügung gestellten Werte, aus Ihrer Düngebedarfsermittlung, wird überprüft, ob die ausgewiesene Düngeempfehlung auch den gesetzlichen Anforderungen entspricht
  • Applikationskarte: Das Angebot beinhaltet die Erstellung der Dünger-Applikationskarten für die erste und zweite Stickstoffgabe (N1 + N2), mit welcher Sie Ihren Rapsbestand teilflächenspezifisch düngen können!Sie erhalten die Applikationskarten für Ihr Terminal, um ganz einfach vom Traktor aus Ihren Rapsbestand optimal im Blick haben!
  • Die Lieferung der Daten erfolgt als Shape-Format oder als Rasterdatensatz: kompatibel für Ihre Online-Ackerschlagkartei wie z.B. NEXT Farming OFFICE oder NEXT Farming LIVE.

Preis: 12 €/ha, zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Was benötigen wir von Ihnen?

  • Die digitalen Schlagkonturen Ihrer Ackerflächen in Form einer Shape-Datei

Was ist eine Shape-Datei? Das Dateiformat Shapefile (auch: shape oder .shp) ist ein Standard-Dateiformat für Geodaten. Dabei können die Basis-Elemente eines Geoinformationssystems (GIS), also Punkte, Linien oder Flächen, gespeichert werden. Dadurch können sowohl 2D-Objekte als auch 3D-Geometrien erfasst werden. Ein Shapefile besteht aus mindestens drei Dateien (.shp, .shx und .dbf), weshalb es auch als Sammlung von Dateien beschrieben werden kann.
Wofür brauche ich eine Shape-Datei? Wenn Sie in Ihrer Ackerschlagkartei Schlaggrenzen für Ihre Felder einfügen wollen, können Sie dies auf verschiedene Weisen erledigen: Entweder legen Sie die Schlaggrenzen manuell an oder Sie lesen diese in Ihre Ackerschlagkartei ein.
Wo bekomme ich eine Shape-Datei her? In Deutschland nutzt jedes Bundesland ein eigenes Portal zur Beantragung der Flächenprämien. In diesem Serviceportal finden Sie unter anderem Informationen zu Ihren Flurstücken. Mithilfe einer integrierten Exportfunktion für Flächendaten können Sie die Schlaggrenzen für Ihre Ackerschlagkartei herunterladen.

  • Die Werte Ihrer Düngebedarfsermittlung
  • Mindestschlaggröße von 3 ha
  • Technische Voraussetzungen für N-Professional
    - Traktor mit ISOBUS, Lenksystem und diversen Software-Freischaltungen für SC, VRC, etc. (Technische Details bitte individuell mit dem Verkaufsberater abstimmen)
    - ISOBUS – Düngerstreuer mit automatisch regelbarer Streuvorrichtung

Steuerungswerkzeuge Sensorgestützt (z.B. mit GreenSeeker), Satellitengestützt durch Applikationskarten auf Basis von NDVI oder LAI Satellitenkarten C: Mapping als Kombination aus Satellitenkarte (Faktorkarte) mit Sensor

Zusatznutzen N-Professional:

  • Die Applikationskarten berücksichtigen den bodenverfügbaren Rest-Stickstoff aus Ihren Nmin-Bodenproben, die Ergebnisse Ihrer Düngebedarfsermittlung und auch die N-Aufnahme während der Hebst- und Wintermonat.
  • Die Applikationskarten können Sie für die gezielte N-Ausbringungsmenge für Ihre teilflächenspezifische Düngung nutzen
  • Als NEXT Farming-Kunde profitieren Sie zusätzlich, indem Sie die Karten und Informationen einfach direkt in NEXT Farming OFFICE oder NEXT Farming LIVE importieren können