Das Produkt ist momentan leider nicht mehr verfügbar.
Schwefel 825 FL

Schwefel 825 FL

Produktvorteile

  • beugt latentem Schwefelmangel vor
  • sichert die Pflanzenverfügbarkeit in kritischen Entwicklungsstadien ab

Produktdetails

Hersteller UPL
Geeignet für Biobetriebe Nein

Kurzbeschreibung

Wirkstoffe:
57,3 % Elementarer Schwefel flüssig
Anwendungsempfehlung:
1%ig im Obst; 0,2%ig im Hopfen
bei mittlerem bis starkem Mangel die Anwendung nach 10-14 Tagen wiederholen
PAMIRA Rücknahmeaktion:
Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln, Spritzenreinigern und Flüssigdüngern können kostenlos an den Sammelstellen des Rücknahmesystems PAMIRA abgegeben werden. Zurückgenommen werden Pflanzenschutz-Kanister aus Kunststoff und Metall sowie Faltschachteln, Papier- und Kunststoff-Säcke. Die Verpackungen müssen restlos entleert, gespült, trocken und mit dem PAMIRA-Logo versehen sein. Die Deckel und sonstigen Verpackungen sind getrennt abzugeben. Behälter über 50 Liter müssen durchtrennt sein. Die Sauberkeit der Verpackungen wird bei der Annahme kontrolliert.
Termine finden sie hier.

Produktbeschreibung

Schwefel 825 FL ist ein flüssiger elementarer Schwefeldünger, der über das Blatt appliziert wird. Schwefel 825 FL beugt latentem Schwefelmangel vor und sichert die Pflanzenverfügbarkeit in kritischen Entwicklungsstadien ab.

Achtung

Gefahrenhinweise:
  • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.
Sicherheitshinweise:
  • P280 Schutzhandschuhe/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen.
  • P363 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/ .?/ waschen.
  • P333 + P313 Kontaminierte Kleidung vor erneutem Tragen waschen.
  • P501 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P272 Inhalt/ Behälter einer zugelassenen Entsorgungsanlage gemäß den lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Bestimmungen zuführen.
  • P302 + P352 Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen.
Ergänzende Gefahrenmerkmale:
  • EUH401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.