Das Produkt ist momentan leider nicht mehr verfügbar.
Bayer Aviator® Xpro

Bayer Aviator® Xpro

Produktdetails

Marke Bayer
Kulturen Getreide
Anwendungsgruppe Fungizide
Wirkstoff Prothioconazole; Bixafen
Geeignet für Biobetriebe Nein

Kurzbeschreibung

Wirkstoffe:
150 g/l Prothioconazol
75 g/l Bixafen
Zulassungs-Nr.:
026764-00
Anwendungsempfehlung:
Gegen alle wichtigen pilzlichen Fuß-, Blatt- und Ährekrankheiten, ausgenommen Fusarium-Arten, im Frühjahr ab Befallsbeginn:

In Winterweizen, Winterroggen, Triticale: 1,25 l/ha von BBCH 30-69

In Gerste: 1,0 l/ha von BBCH 30-61
Einsatzgebiet:
Fungizid in Getreide
PAMIRA Rücknahmeaktion:
Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln, Spritzenreinigern und Flüssigdüngern können kostenlos an den Sammelstellen des Rücknahmesystems PAMIRA abgegeben werden. Zurückgenommen werden Pflanzenschutz-Kanister aus Kunststoff und Metall sowie Faltschachteln, Papier- und Kunststoff-Säcke. Die Verpackungen müssen restlos entleert, gespült, trocken und mit dem PAMIRA-Logo versehen sein. Die Deckel und sonstigen Verpackungen sind getrennt abzugeben. Behälter über 50 Liter müssen durchtrennt sein. Die Sauberkeit der Verpackungen wird bei der Annahme kontrolliert.
Termine finden sie hier.

Produktbeschreibung

Breit wirksames Fungizid mit kurativer und protektiver Wirkung gegen pilzliche Krankheitserreger in Getreide.

Der Einsatzschwerpunkt des Produktes ist ab voll ausgebildeten Blattapparatt entweder zur Zwischenbehandlung bei einer intensiven Bestandesführung im Weizen oder zur Ab-schlussbehandlung in allen zugelassenen Getreidearten bei mittlerem Krankheitsdruck. Die verwendete „Xpro“-Formulierung optimiert Tropfenanlagerung, Verteilung auf der Blattoberfläche, Regenfestigkeit und Wirkstoffaufnahme. Der Carboxamidwirkstoff Bixafen bringt zusätzlich pflanzenphysiologische Effekte („Greening-Effekte“), die unter günstigen Bedingungen ertragssteigernd wirken.

Achtung

Gefahrenhinweise:
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.
  • H335 Kann die Atemwege reizen.
  • H361d Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen.
  • H400 Sehr giftig für Wasserorganismen.
  • H410 Sehr giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweise:
  • P280 Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen.
  • P308 + P313 BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P391 Verschüttete Mengen aufnehmen.
  • P501 Inhalt/ Behälter einer zugelassenen Entsorgungsanlage gemäß den lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Bestimmungen zuführen.
Ergänzende Gefahrenmerkmale:
  • EUH401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.
  • EUH208 Enthält 2-[2-(1-Chlorocyclopropyl)-2-hydroxy-3-phenylpropyl]-2 ,4-dihydro-3H-1,2,4-triazole-3-thion. Kann allergische Reaktionen herv orrufen.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt.