Produktdetails

Struktur flüssig
Marke Bayer
Packungsinhalt 1 x 7,5 l Agolin + 1 x 1,2 l Cadou SC
Kulturen Getreide
Verpackung VK-Set
Anwendungsgruppe Herbizide
Wirkstoff Pendimethalin; Diflufenican; Flufenacet
Geeignet für Biobetriebe Nein

Kurzbeschreibung

Wirkstoffe:
Agolin®:
400 g/l Pendimethalin
40 g/l Diflufenican
Cadou® SC:
508,8 g/l Flufenacet
Zulassungs-Nr.:
006840-60;005908-00
Anwendungsempfehlung:
gegen Gemeinen Windhalm, Einjähriges Rispengras und Einjährige zweikeimblättrige Unkräuter
in Winterweichweizen, Wintergerste, Winterroggen, Wintertriticale: 0,24 l/ha Cadou Sc + 1,5 l/ha Agolinim (BBCH 10 - 13)
Bitte beachten Sie die Gebrauchsanleitungen der Einzelprodukte!
Einsatzgebiet:
Herbizid gegen Unkräuter (im Getreide)
Hinweis zur Bienengefährdung:
Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nichtbienengefährlich eingestuft (B4).
Allgemeine Anwendungsbestimmungen Pflanzenschutz (Info):
Erwerb und Anwendung nur für den beruflichen Anwender! Der Besitz des Sachkundenachweises Pflanzenschutz ist zum Erwerb und zur Anwendung des Pflanzenschutzmittels notwendig!
Allgemeine Anwendungsbestimmungen Pflanzenschutz:
Es besteht ein absolutes Anwendungsverbot (gemäß § 12 Abs. 2 Satz 1 und 2 PflSchG) von Pflanzenschutzmitteln auf befestigten Flächen (wie Gehwegen, Auffahrten, Terrassen, Wegen und Plätzen…), auf sonstigen nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen (Säume an Wegen, Weiden, Äckern und Wäldern, Gewässerufern) sowie in und unmittelbar an oberirdischen Gewässern.
PAMIRA Rücknahmeaktion:
Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln, Spritzenreinigern und Flüssigdüngern können kostenlos an den Sammelstellen des Rücknahmesystems PAMIRA abgegeben werden. Zurückgenommen werden Pflanzenschutz-Kanister aus Kunststoff und Metall sowie Faltschachteln, Papier- und Kunststoff-Säcke. Die Verpackungen müssen restlos entleert, gespült, trocken und mit dem PAMIRA-Logo versehen sein. Die Deckel und sonstigen Verpackungen sind getrennt abzugeben. Behälter über 50 Liter müssen durchtrennt sein. Die Sauberkeit der Verpackungen wird bei der Annahme kontrolliert.
Termine finden sie hier.
Hinweis:
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Ggf. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.

Produktbeschreibung

Agolin ist ein Nachauflauf-Herbizid zur Bekämpfung von Windhalm, einjährigem Rispengras und zweikeimblättrigen Unkräutern in Wintergerste, Winterweichweizen, Winterroggen und Wintertriticale im Herbst.
Agolin enthält zwei Wirkstoffe, die unterschiedliche Wirkungsmechanismen (K1 und F1 nach HRAC) besitzen. Beide Wirkstoffe wirken sowohl über den Boden als auch über das Blatt. Die Aufnahme erfolgt über die Wurzeln, den Keimling sowie den Keim- und Laubblättern der Unkäuter und Ungräser. Agolin wird im frühen Nachauflauf bis zum 3-Blatt-Stadium eingesetzt. Auf eine ausreichende Bodenfeuchtigkeit ist zu achten.
Cadou SC bekämpft keimende Ungräser wie Acker-Fuchsschwanz, Einjähriges Rispengras und Gemeinen Windhalm und erfasst auch IPU-, FOP- oder ALS-resistente Biotypen. Der Wirkstoff Flufenacet (Wirkungsmechanismus [HRAC-Gruppe]: K3) wird hauptsächlich über die Wurzeln und das Hypokotyl (Keimspross), bei Einsatz im Nachauflauf in geringerem Umfang auch über das Blatt aufgenommen. Voraussetzung für gute Wirkungsgrade ist ausreichend
Bodenfeuchte.
Sowohl Diflufenican und Flufenacet als auch Pendimethalin bleiben über eine gewisse Zeit im Boden wirksam, so dass auch später keimende Ungräser und Unkräuter erfasst werden.
- Sehr gut bis gut bekämpfbar:
Einjähriges Rispengras, Gemeiner Windhalm, Acker-Stiefmütterchen, Ausfallraps, Kamille-Arten, Ehrenpreis-Arten, Hirtentäschel, Klatschmohn,
Kletten-Labkraut, Purpurrote Taubnessel, Vogelsternmiere
- Nicht ausreichend bekämpfbar:
Quecke, Trespen-Arten, Wurzelunkräuter

Achtung

Gefahrenhinweise:
  • H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
  • H373 Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition durch Verschlucken.
  • H400 Sehr giftig für Wasserorganismen.
  • H410 Sehr giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweise:
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P501 Inhalt/Behälter gemäß lokalen/regionalen/ nationalen/internationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.
  • P280 Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen.
  • P260 Staub /Rauch/ Gas/ Nebel/ Dampf/ Aerosol nicht einatmen.
  • P308 + P311 BEI Exposition oder falls betroffen: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/ Arzt anrufen.
  • P391 Verschüttete Mengen aufnehmen.
  • P501 Inhalt/ Behälter einer zugelassenen Entsorgungsanlage gemäß den lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Bestimmungen zuführen.
Ergänzende Gefahrenmerkmale:
  • EUH208 Enthält Pendimethalin (ISO)
  • EUH401 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
  • EUH208 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.
  • Enthält Flufenacet, 1,2-Benzisothiazolin-3-on, 5-Chlor-2-methyl-4-isothiazolin-3-on und 2-Methyl-4-isothiazolin-3-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Lieferung per Paketdienst

Der Versand kann über Paketdienstleister oder eine Spedition erfolgen. Paketfähige Artikel liefern wir mit DPD oder UPS.
Eine Lieferung an Postfach-Adressen, Postfilialen oder Packstationen ist derzeit leider nicht möglich.

Lieferung per Spedition

Bitte beachten Sie, dass die Zufahrtsmöglichkeit mit einem LKW, ggf. auch mit einem Sattel- oder Hängerzug (40 t, Länge bis 20 m, Mindesthöhe 4 m) befahrbar ist. Es müssen Halte- und Entlademöglichkeiten vorhanden sein, sowie eine Rangierfläche von etwa 5 bis 8 m eingerechnet werden. Gegebenenfalls entscheidet der jeweilige Fahrzeugführer, ob die Anlieferung aus Gründen der Sicherheit und Risikovermeidung erfolgen kann oder nicht. Hierbei sind die gesetzlichen Vorschriften der Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) zu beachten.
Ist dies nicht der Fall oder Sie sind sich dahingehend unsicher, wenden Sie sich bitte vor der Bestellung an unser Kontakt-Center, hier haben Sie die Möglichkeit uns per Kontaktformular zu erreichen.
Die Übergabe der Ware bei einer Lieferung durch eine Spedition erfolgt frei Bordsteinkante.
Bei Anlieferung muss der Empfänger oder eine von ihm beauftragte Person anwesend sein, die den Erhalt der Ware ebenfalls auf dem Lieferschein bestätigen kann.
Die Entladung selber muss auf einem befahrbaren, befestigten Untergrund direkt neben dem Fahrzeug möglich sein. Für die Zulässigkeit und Sicherung des Standortes bei Entladung, insbesondere bei öffentlichen Wegen, ist der Endkunde zuständig.

Unsere Versanddienstleister

ups-logo
dpd-logo
schaeflein-logo

Versandkosten

Bitte beachten Sie unsere Sonderberechnung der Versandkosten im Warenkorb. Folgende Frachten (bei 19% MwSt) können erhoben werden:

0 - 50 kg5,90 €
51 - 100 kg10,90 €
101 - 150 kg19,90 €
151 - 200 kg89,50 €
201 - 300 kg93,90 €
301 - 400 kg95,90 €
401 - 500 kg102,40 €
501 - 750 kg107,90 €
751 - 1000 kg115,39 €
1001 - 1250 kg121,90 €
1251 - 1500 kg128,40 €
1501 - 1750 kg154,40 €
1751 - 2000 kg186,90 €
2001 - 2500 kg204,89 €
2501 - 3000 kg250,40 €
3001 - 4000 kg282,90 €
4001 - 5000 kg359,90 €
5001 - 7500 kg455,90 €
7501 - 10000 kg533,91 €
10001 - 15000 kg545,90 €
15001 - 20000 kg577,75 €
20001 - 25000 kg690,90 €

Für Express-Versand werden folgende Frachten (bei 19% MwSt.) erhoben:

0-50 kg10,00 €
ab 50,1 kg39,90 €

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt.

Rechnungskauf Schnelle Lieferung Qualifizierte Beratung