30,75 € / Stück
Grundpreis:  61,50 € / kg   |  

Produktdetails

Hersteller BIOFA
Gebinde 500 g
Kulturen Obstbau; Weinbau
Anwendungsgruppe Insektizide
Struktur Pulver
Geeignet für Biobetriebe Ja

Kurzbeschreibung

Wirkstoffe:
540 g/kg Bacillus thuringiensis subsp. aizawai
Zulassungs-Nr.:
024426-00
Anwendungsempfehlung:

Kernobst:
gegen freifressende Schmetterlingsraupen: 0,5 kg/ha je m Kronenhöhe
Weinbau:
gegen Einbindigen und Bekreuzten Traubenwickler: Basis 0,4 kg/ha, ES 61: 0,8 kg/ha, ES 71: 1,2 kg/ha, ES 75: 1,6 kg/ha
Gemüsebau:
gegen freifressende Schmetterlingsraupen und Eulenarten (Noctuidae) Kohlgemüse, Blatt- und Stielgemüse, Zwiebelgemüse und Wurzel- und Knollengemüse
gegen Schmetterlingsraupen: 0,6 kg/ha
gegen Eulenarten (Noctuidae): 1 kg/ha
Im Fruchtgemüse, Tomaten und Auberginen:
gegen freifressende Schmetterlingsraupen je nach Pflanzengröße 0,6-1,2 kg/ha
gegen Eulenarten (Noctuidae) je nach Pflanzengröße 1-2 kg/ha
Zierpflanzen:
gegen Freifressende Schmetterlingsraupen 0,6-1,2 kg/ha je nach Pflanzengröße in 600-1200 l/ha Wasser
gegen Eulenarten (Noctuidae) 1-2 kg/ha je nach Pflanzengröße in 600-1200 l/ha Wasser

XenTari® nicht mit stark alkalischen Mitteln wie VitiSan® oder Promanal® NEU mischen. XenTari® ist gut mischbar mit Netzschwefel Stulln, NeemAzal®-T/S sowie mit chemischen Insektiziden und Fungiziden. Als Netz- und Haftmittel eignen sich WETCIT™ und Trifolio® S-forte. In empfindlichen Kulturen kann ProFital® fluid als Zusatzstoff verwendet werden. Spritzbelag nach starken Regenfällen oder notwendiger Beregnung erneuern.
Die optimale Wirkung wird bei Temperaturen ab 15 °C erreicht (Fraßtätigkeit der Schadinsekten).
XenTari® ist auch gut wirksam bei Temperaturen über 25 °C.
Allgemeine Anwendungsbestimmungen Pflanzenschutz (Info):
Erwerb und Anwendung nur für den beruflichen Anwender! Der Besitz des Sachkundenachweises Pflanzenschutz ist zum Erwerb und zur Anwendung des Pflanzenschutzmittels notwendig!
Allgemeine Anwendungsbestimmungen Pflanzenschutz:
Es besteht ein absolutes Anwendungsverbot (gemäß § 12 Abs. 2 Satz 1 und 2 PflSchG) von Pflanzenschutzmitteln auf befestigten Flächen (wie Gehwegen, Auffahrten, Terrassen, Wegen und Plätzen…), auf sonstigen nicht landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Flächen (Säume an Wegen, Weiden, Äckern und Wäldern, Gewässerufern) sowie in und unmittelbar an oberirdischen Gewässern.
PAMIRA Rücknahmeaktion:
Verpackungen von Pflanzenschutzmitteln, Spritzenreinigern und Flüssigdüngern können kostenlos an den Sammelstellen des Rücknahmesystems PAMIRA abgegeben werden. Zurückgenommen werden Pflanzenschutz-Kanister aus Kunststoff und Metall sowie Faltschachteln, Papier- und Kunststoff-Säcke. Die Verpackungen müssen restlos entleert, gespült, trocken und mit dem PAMIRA-Logo versehen sein. Die Deckel und sonstigen Verpackungen sind getrennt abzugeben. Behälter über 50 Liter müssen durchtrennt sein. Die Sauberkeit der Verpackungen wird bei der Annahme kontrolliert.
Termine finden sie hier.
Hinweis:
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Ggf. Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten.
Hinweis:
Gelistet in der Betriebsmittelliste für den ökologischen Landbau in Deutschland (FiBL Forschungsinstitut für biologischen Landbau e. V.).

Produktbeschreibung

XenTari® ist ein biologisches Insektizid auf Basis von Bacillus thuringiensis subsp. aizawai Stamm ABTS-1857, ein natürlich vorkommendes Bakterium, welches ausschließlich freifressende Schmetterlingsraupen und Eulenraupen erfasst. XenTari® muss von den Raupen über die Fraßtätigkeit aufgenommen werden und entfaltet seine Wirkung dann im Darm der Schadinsekten. Bereits kurz nach Aufnahme stellen die Raupen Ihre Fraßtätigkeit ein.
XenTari® ist Nützling schonend und nicht bienengefährlich (B4).

Achtung

Gefahrenhinweise:
  • H319 Verursacht schwere Augenreizung.
Sicherheitshinweise:
  • P261 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen.
  • P302 + P352 Inhalt/ Behälter einer zugelassenen Entsorgungsanlage gemäß den lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Bestimmungen zuführen.
  • P501 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen.
  • P302 + P352 Einatmen von Aerosol vermeiden.
  • P363 Kontaminierte Kleidung vor erneutem Tragen waschen.
Ergänzende Gefahrenmerkmale:
  • EUH401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.

Versandkosten

Bitte beachten Sie unsere Sonderberechnung der Versandkosten im Warenkorb. Folgende Frachten (bei 19% MwSt) können erhoben werden:

0 - 50 kg5,90 €
51 - 100 kg10,90 €
101 - 150 kg19,90 €
151 - 200 kg82,90 €
201 - 300 kg86,90 €
301 - 400 kg88,90 €
401 - 500 kg94,90 €
501 - 750 kg99,90 €
751 - 1000 kg106,90 €
1001 - 1250 kg112,90 €
1251 - 1500 kg118,90 €
1501 - 1750 kg142,90 €
1751 - 2000 kg172,90 €
2001 - 2500 kg189,90 €
2501 - 3000 kg231,90 €
3001 - 4000 kg261,90 €
4001 - 5000 kg332,90 €
5001 - 7500 kg421,90 €
7501 - 10000 kg493,90 €
10001 - 15000 kg504,90 €
15001 - 20000 kg534,90 €
20001 - 25000 kg639,90 €

Für Express-Versand werden folgende Frachten (bei 19% MwSt.) erhoben:

0-50 kg10,00 €
ab 50,1 kg39,90 €

Lieferung

Sie erhalten Ihre gewünschten Artikel direkt zu Ihrer Versandadresse innerhalb Deutschlands geliefert.
Sobald Ihre Ware unser Lager verlassen hat, erhalten Sie eine Versandbestätigung Ihrer Bestellung mit einem Link zur Online-Sendungsverfolgung. Mit einem Klick können Sie den Status Ihrer Sendung bequem online verfolgen.
Bei Lieferung per Spedition erfolgt eine telefonische Avisierung der Zustellung. Bitte geben Sie daher im Bestellformular unbedingt Ihre Telefonnummer an.

Unsere Versanddienstleister

ups-logo
dpd-logo
schaeflein-logo
Rechnungskauf Schnelle Lieferung Qualifizierte Beratung