Ackerfutter

Ackerfutterbau ist ein umfangreicher Komplex von Futterbauvarianten, deren einzige Gemeinsamkeit darin besteht, in der Fruchtfolge auf dem Acker integriert zu sein. Unterschieden wird nach Gräser- und Klee-Grasmischungen oder reinen Leguminosen-Ansaaten, sowie den Nutzungszeiträumen.  

  • Ackerfutter erhalten und verbessern die Bodenfruchtbarkeit. 
  • Produktion von hochwertigem Futter. 
  • Einjährige, mehrjährige und überjährige Nutzung möglich. 

TIPP:

Viele Ackerfuttermischungen sind greeningkonform. 
Hier finden Sie alle Infos zum Greening. Mit dem BayWa Greening-Rechner  lässt sich ganz einfach testen, ob Sie alle Auflagen erfüllen.  

Unsere Produktempfehlungen für Ackerfutter

Kontakt Ackerfutter

Sie haben Fragen zum Thema Ackerfutter? Dann nutzen Sie doch einfach unser Anfrageformular. Schildern Sie uns Ihr Anliegen so detailliert wie möglich, damit wir Ihre Anfrage gleich an die richtige Stelle weiterleiten können.

mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Optional