Oktober im Garten

Alle Fakten

Diese Gartenarbeiten sollten Sie im Oktober erledigen:
  • Laub zusammenharken - besonders Laub, welches auf Rasenflächen fällt
  • Laub aus Gartenteich entfernen oder Teich mit Netz abdecken
  • Pflanzenmaterial wie Laub, Grasschnitt oder abgeerntet Beete können gut vermischt und auf dem Kompost gegeben werden
  • Rasenpflege – Rasen sollte jetzt unbedingt noch einmal gemäht werden und Herbstrasendünger ausbringen
  • Unkraut entfernen
  • Beste Pflanzzeit für Beerengehölze, Rosen, Bäume, Hecken und Sträucher
  • Abgeerntete Beete frei räumen, ordentlich durchharken und Kompost einarbeiten
  • Bäume und Sträucher schneiden, krankes Holz hierbei entfernen
  • Hecken schneiden
  • Pflanzen, die nicht winterhart sind, sollten nun ins Haus geholt werden
  • Kompost zum letzten Mal umsetzen
  • Letztes Fallobst entfernen
  • Dachrinnen reinigen
  • Igel versorgen, in dem man Laubhaufen zur Verfügung stellt

Praktische Produktkategorien für die Gartenarbeit im Oktober

Haben Sie diese Artikel schon?

Oktober Produkte

Praktischer Gartenkalender

Monat für Monat - die richtigen Tipps für ein erfolgreiches Gartenjahr!