Anpfiff im BayWa Portal: Knaller Aktionspreise für Ihren Garten + EM-Gewinnspiel: Jetzt Treffer landen

Aktionszeitraum

  • Top Produkte zu Knaller Preisen: Zum Aktionssortiment
  • Aktionszeitraum EM 2024 im BayWa Portal: 6. Juni - 14. Juli 2024
  • Jetzt deinen Treffer landen!
Preis auf Anfrage

Artikel Auswahl eingrenzen

{{ facet.name }}
{{ facet.selectAll.selectAllDisplayName }}
{{ facet.deselectAll.deselectAllDisplayName }}
  • {{ facetValue.count }}

Produktvorteile

  • Schlagkräftiger Scheibenstreuer "Taxon 25.1" mit 2 bis 8 Meter Streubreite
  • Professionelle Streutechnik für kommunale Fahrzeuge
  • Innovative Technik für ideale Effizienz und hohen Arbeitskomfort
  • Behältervolumen 1.500 l
  • Nutzlast 2.500 kg
  • Dreipunktanbau Kat. 2/ Kat. 3
  • Hydraulischer Antrieb mit min. 40 l/min/200 bar Ölbedarf
  • Eco-Hydraulikblock mit hohem Wirkungsgrad
  • Wartungsfreier, geschlossener Schneckenantrieb
  • Schneckenfördersystem für hohe Dosiergenauigkeit
  • Stahltank mit Supreme-Lackierung C5-M
  • Leermeldesensor im Tank
  • Planenklappdach mit Edelstahl-Rahmen
  • Rutschblech aus Edelstahl
  • Edelstahl-Streuteller mit speziellem Kunststoffkegel
  • Manuelle Anpassung des Streubereichs
  • Niedriger Schwerpunkt und gute Sicht
  • LED-Beleuchtung
  • Serienmäßige Arbeitsscheinwerfer
  • Abnehmbare Abstellfüße
  • EcoTron – regelt fahrgeschwindigkeitsabhängige Streumenge (modellabhängig)
  • EcoTron plus – regelt fahrgeschwindigkeitsabhängige Streumenge, Vorbereitung für VariSpread (modellabhängig)
  • VariSpread Taxon – fernbediente Anpassung des Streubereichs
  • Qualität Made in Germany
  • GS-geprüft
  • Herstellung nach ISO 9001 zertifiziert

Produktdetails

Streubreite 2 – 8 m
Behältervolumen 1.500 l
Anbau Dreipunktanbau Kat. 2; Dreipunktanbau Kat. 3
Gewicht 463 kg
Erforderliche Fahrzeugausstattung Hydraulikleistung min. 40 l/min bei 200 bar

Produktbeschreibung

Der Winterdienststreuer "Taxon 25.1" von RAUCH eignet sich ideal für den kommunalen Winterdienst, da dieser mit einer Zwangsdosierung in der Förderschnecke ausgestattet ist.
Dank großem Behältervolumen kann der Streuer vor allem mit Verteilgenauigkeit, einfachem Bedienkomfort und flexiblem Streueinsatz glänzen.

Dosierschnecke
Beim "Taxon 25.1" wird die Dosierung automatisch über eine Schnecke gesteuert.
Die Dosiermenge wird anhand der Drehzahl der Förderschnecke bestimmt – ganz unabhängig von den Rieseleigenschaften des Streugutes.
Die Dosierung erfolgt über eine Flexschnecke mit 2-stufiger Steigung.
Ein gleichmäßiger Massenstrom wird dank zusätzlicher Dosierscheibe ermöglicht.
Die Genauigkeit wird mit einem geschlossenen Regelkreis sichergestellt.
Eine konstante Schneckendrehzahl wird durch einen ständigen Soll-Ist-Vergleich geregelt.
Der Antrieb der Schnecke ist hydraulisch, geschlossen und wartungsfrei.

Eco-Hydraulikblock
Im Heck befindet sich eine Wartungsklappe.
Dort befindet sich der Eco Hydraulikblock zur Ansteuerung der Dosierschnecke und der Streuscheibe.
Durch eine besondere Technologie spart eine ca. 20% höhere Effizienz Energie.
Zudem wird Ölerwärmung zu reduziert.
Dank Handbetätigung ist eine einfache Notbedienung möglich.

EcoTron ( "Taxon 25.1")
EcoTron ist ein Bordrechner.
Er überzeugt durch einfache Bedienung und ein hochauflösendes Grafik-Display mit Nachtmodus.
Dank EcoTron kann der Streuvorgang beobachtet werden.
Zudem regelt dieser die Streumenge automatisch in Abhängigkeit von der Fahrgeschwindigkeit.
Zwei Drehknöpfe sorgen dafür, dass die Ausbringmenge in g/m² und die Streubreite in Meter verstellt werden kann.

EcoTron plus ( "Taxon 25.1 plus")
Das EcoTron plus-Terminal bietet alle Funktionen, die der EcoTron Bordrechner auch hat.
Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, die elektronische Streubildkontrolle VariSpread anzusteuern.
Dazu gibt es eine serielle RS 232-Schnittstelle, mit der, in Verbindung mit dem Fleet-15 GPS-Paket, alle Betriebsdaten gespeichert, dokumentiert und analysiert werden können.

VariSpread Taxon
Der Streuteller kann manuell verschwenkt werden.
Das ändert den Aufgabebereich des Streugutes auf die Wurfscheibe.
So kann die Streubildsymmetrie verändert werden.
VariSpread kann vor allem glänzen, wenn eine Straße vom rechten Fahrbahnrand aus gestreut werden soll.
So werden Überdosierung und damit auch Umweltschäden auf der reduzierten Seite verringert.
Zudem kann VariSpread die Wirtschaftlichkeit erhöht werden.

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt.