Bei der Züchtung von Hybridgerste konnten in den vergangenen Jahren deutliche Fortschrittte erzielt werden. Hybridgerste zeichnen sich durch eine hohe Vitalität und Bestockungsfähigkeit aus, weshalb eine geringere Aussaatstärke im Vergleich zu Liniensorten gewählt werden kann. Aufgrund der besonders zügigen Jugendentwicklung und des raschen Wachstums eignet sich Hybridgerste auch ideal für späte Saattermine. Durch die Ausbildung eines großen und tief reichenden Wurzelwerks überzeugen die Hybridgersten-Sorten auch in trockenen Jahren und auf schwer durchwurzelbaren, tonigen Böden. Sichern Sie sich jetzt den genetischen Fortschritt mit unseren neuen Hybridgersten!

Hybridgerste ({{ results }} Treffer)

Ergebnisse filtern

{{ facet.name }}

{{ facet.name }}

{{ facet.currentMin }}
{{ facet.currentMax }}

{{ facet.name }}

  • {{ facetValue.count }}