Bei Pflanzkartoffeln, auch Saatkartoffeln gennant, handelt es sich um zertifizierte, auf Virosen und Krankheiten untersuchte Kartoffeln, die zur vegetativen Vermehrung eingesetzt werden dürfen. Die Kartoffel (Solanum tuberosum) ist weltweit eines der wichtigtsten Grundnahrungmittel! Bei uns finden Sie eine Auwahl an hochwertigen Pflanzkartoffel-Sorten von früh bis spät.

Ein Kartoffel-Setzling wird in den Boden eingebracht, um daraus eine neue Kartoffelpflanze und Speisekartoffeln zu produzieren. Pflanzkartoffeln werden bei niedrigen Temperaturen gelagert, um die Knollen keimfähig zu machen. Werden die Pflanzkartoffeln dann Licht ausgesetzt, keimen sie vor. Gelegt werden können die Setzlinge dann ab Mitte April bis Ende Mai.

Pflanzkartoffeln ({{ results }} Treffer)

Ergebnisse filtern

{{ facet.name }}

{{ facet.name }}

{{ facet.currentMin }}
{{ facet.currentMax }}

{{ facet.name }}

  • {{ facetValue.count }}
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2