Kleber Reifen Shop

In der Landwirtschaft sind täglich Höchstleistungen gefordert. Die Kleber Reifen liefern daher Tag für Tag die sichere und kosteneffiziente Basis für Ihre Arbeit auf dem Hof. Ob Grünlandarbeiten in steiler Hanglage oder empfindliche Böden, die eine schonende Bereifung erfordern: Mit den Reifen von Kleber meistern Sie zahlreiche Anforderungen, die an den Traktor und seine Bereifung gestellt werden. Neben den Reifen für Traktoren ist auch auf die Kleber Reifen für die Spritze und für Landwirtschaftsfahrzeuge Verlass. Bestellen Sie Ihren Kleber Reifen jetzt bequem online und entdecken Sie außerdem das Markenprofil, das Produktsortiment sowie die Besonderheiten und die Geschichte der Marke Kleber.

{{resultMessage}}

Ergebnisse filtern

{{ facet.name }}

{{ facet.name }}

{{inputCurrentMin}}
{{inputCurrentMax}}

{{ facet.name }}

  • {{ facetValue.count }}
Keine Treffer gefunden. Bitte passen Sie Ihre Filtereinstellungen an.
Zurück

Was die traditionsreichen Markenprodukte von Kleber ausmacht, welche Möglichkeiten Ihnen die Produktpalette der Kleber Reifen bietet und woher die Reifen eigentlich kommen? Erfahren Sie mehr über die Kleber Agrar-Reifen im BayWa Shop.

Kleine Schwester, große Wirkung: Die Marke Kleber in Deutschland und Europa

Die französische Marke der Kleber Reifen ist seit 1981 Teil des großen Michelin-Konzerns. Als „kleine Schwester“ eines der weltweit größten Reifenanbieter hat sich Reifen Kleber hohen Idealen verschrieben: ein komfortables Fahrgefühl, Zuverlässigkeit sowie ein hohes Maß an Qualität und Sicherheit. Nach diesen Werten richtet sich die Herstellung und Ausführung eines jeden Produkts der Kleber Reifen für den Traktor.

So bekommen Sie beispielsweise mit dem Kleber Gripker aus unserem Onlineshop einen besonders bodenschonenden Traktorreifen. Durch die jahrzehntelange Erfahrung in der Reifenherstellung kombiniert mit innovativen Weiterentwicklungen vereinen die Kleber Schlepperreifen genau die Vorzüge, die der Markenphilosophie entsprechen. Bestellen Sie Ihre Kleber Reifen jetzt bequem online: So sparen Sie schon beim Kauf und der Lieferung Zeit und Geld.

Kleber Reifen und Schläuche für den Einsatz auf jedem Acker: Das Sortiment der Spezialisten für den Landwirtschaftsreifen

So vielfältig wie das Land und seine Bewirtschaftungsmethoden ist auch das Produktsortiment von Kleber. Eine individuell angepasste Bereifung je nach Anwendung und Untergrund sorgt für maximale Produktivität. Darum bietet das Programm von Kleber eine Auswahl an speziell abgestimmten Modellen, die ihren Fokus auf Grip, Bodenschonung, Fahrkomfort und hohe Selbstreinigung legen.

Und sollte einmal ein Reifen zu viel Luft ablassen, bestellen Sie auch die passenden Kleber Schläuche direkt bei uns im BayWa Online Shop. Die zuverlässigen Kleber Reifen und Schläuche im Überblick:

  • Kleber Reifen für Traktoren mittlerer und niedriger Leistung
     
  • Kleber Reifen für die Feldspritze
     
  • Kleber AS-Reifen für unterschiedlichsten Einsatzgebiete
     
  • Kleber Cropker-Pflegereifen
     
  • Schläuche für die verschiedenen Kleber Reifen-Varianten

Produktiv, schnell, tragfähig: Kleber Reifen stehen für Effizienz und höchste Leistung auf dem Acker

Mit ihrer einhundertjährigen Tradition blicken die Reifenhersteller von Kleber auf viel Erfahrung und Forschungsarbeit zurück. Sie nutzen ihre Kompetenz, um Reifen zu entwickeln, die in Sachen Produktivität, Geschwindigkeit und Tragfähigkeit fortlaufend weiterentwickelt werden. Das macht die Marke vom Produzenten zum Experten für Landwirtschaftsreifen. Die Reifen für Agrar- und Forstunternehmer zeichnen sich durch ihre Verlässlichkeit aus und sorgen zudem in allen Varianten für einen hohen Fahrkomfort.

Von Kleber erhalten Sie jedoch nicht nur effiziente Hochleistungsreifen, sondern auch Schläuche: Schließlich waren es die Gründer ihres Unternehmens, die das weltweit erste Patent für einen Luftschlauch anmeldeten.  Durch die hohe Reißfestigkeit und Dichtigkeit der Schläuche sind diese besonders langlebig.

Aus der Rué Kleber in Paris auf die Felder des Kontinents: Die Geschichte der Kleber Reifen für Schlepper

Inzwischen können die Reifen von Kleber auf eine lange Firmengeschichte und zahlreiche Erfolge zurückblicken. Die Heimat des Markenspezialisten liegt in der französischen Hauptstadt. Ursprünglich gegründet in Colombès, einer Industriestadt südlich der Seine und nordwestlich der französischen Hauptstadt, zog das junge Unternehmen im Jahr 1945 in die Avenue Kléber in Paris. Die neue Heimat des Firmensitzes gibt dem künftigen Reifenhersteller ihren Namen: Fortan steht der Begriff Kleber Reifen für zuverlässige und innovative Produkte nicht nur für die Landwirtschaft.

Der erste Landwirtschaftsreifen, der Tracsol, wird im Jahr 1948 auf den Schlepper montiert. Einen Meilenstein markiert zudem das Jahr 1951, als Kleber Reifen den ersten schlauchlosen Reifen an den Markt bringt. Ebenfalls große Veränderungen standen 1981 an, als die Marke Kleber Reifen unter das Dach des Michelin-Konzerns schlüpfte.

Seither setzt der Reifenhersteller seine Erfolgsgeschichte fort, die nun schon über 100 Jahre dauert. Doch wo werden Kleber Reifen produziert, in Zeiten, in denen der Konzern zu einem der größten Lieferanten weltweit gehört? Mit über 70 Standorten auf der ganzen Welt ist Michelin ein echter Global Player auf dem Reifenmarkt. So rollen nicht nur im heimatlichen Frankreich, sondern auch in Italien oder Spanien, in Großbritannien, Polen, Rumänien, in Russland und China oder auf dem amerikanischen Kontinent die Michelin-Reifen vom Band.

Ihre eigenen neuen Kleber Reifen kaufen Sie im eigenen Büro: Bestellen Sie die Kleber AS-Reifen, den Cropker, Gripker oder den passenden Kleber Schlauch online. Wir liefern Ihnen die Ware direkt auf den Hof.