ab 164,78 €
inkl. MwSt. zzgl. ggf.

Artikel Auswahl eingrenzen

{{ facet.name }}
{{ facet.selectAll.selectAllDisplayName }}
{{ facet.deselectAll.deselectAllDisplayName }}
  • {{ facetValue.count }}

Produktvorteile

  • für alle Standorte geeignet
  • vielseitige Nutzung: Schnitt, Silage, Biogas und Weide

Produktdetails

Züchter Planterra
Typ Mischung
Nutzung Weide
Nutzungshäufigkeit 2 – 4 Nutzungen/Jahr
Ansaat Nachsaat
Aussaatstärke Übersaat 5 – 20 kg/ha
Aussaatstärke Nachsaat 20 – 30 kg/ha
Aussaatzeit März – September
Anzahl Übersaaten 2 – 3 pro Jahr
Nutzungsart extensiv (bis 2 Schnitte)
Lage trocken
Geeignet für Biobetriebe Ja

Kurzbeschreibung

Standort:
Alle Standorte
Zusammensetzung:
Deutsches Weidelgras mittelspät (tetraploid) (2 Sorten) 30%
Deutsches Weidelgras spät (diploid) 10%
Wiesenschwingel 30%
Wiesenlieschgras 20%
Weissklee 10%
Bitte beachten Sie:
Wir verkaufen und liefern ausschließlich zu unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unseren besonderen Geschäftsbedingungen für den Verkauf von Saatgut, die auch jederzeit in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der BayWa AG eingesehen werden können.

Produktbeschreibung

Planterra Nachsaatmischung NAL 2120 Bio, eine universelle Nachsaatmischung aus einer Kombination aus Ober- und Untergräsern, sorgt für einen geschlossenen, tragfähigen und ertragreichen Bestand. Verfügt über gute Gülleverträglichkeit und Winterhärte. Weißklee übt im Grünlandbestand eine positive Wirkung auf Verdaulichkeit, Schmackhaftigkeit und Mineralstoffgehalt aus.