Preis auf Anfrage

Artikel Auswahl eingrenzen

{{ facet.name }}
{{ facet.selectAll.selectAllDisplayName }}
{{ facet.deselectAll.deselectAllDisplayName }}
  • {{ facetValue.count }}

Produktvorteile

- Hohe bis sehr hohe Korn- und Ölerträge
- TuYV Toleranz
- Rlm7-Phomaresistenz
- mittlere bis frühe Reife

Produktdetails

Züchter BASF
Sortentyp Hybride
Kornertrag 8/9 hoch bis sehr hoch
Clearfield® Nein
Lagerneigung 3/9 niedrig
Aussaatzeit Mitte August – Ende September
Resistenzen RLM7-Phomaresistenz; Phoma-Doppelresistenz; TuYV-Resistenz
Geeignet für Biobetriebe Nein

Kurzbeschreibung

Aussaatstärke Raps:
35 – 50 Körner/m²
Bitte beachten Sie:
Wir verkaufen und liefern ausschließlich zu unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unseren besonderen Geschäftsbedingungen für den Verkauf von Saatgut, die auch jederzeit in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der BayWa AG eingesehen werden können.

Produktbeschreibung

Die Winterrapshybride Attacke wurde vom Bundessortenamt im Dezember 2020 neu zugelassen und gehört zu einer Gruppe neuer Hochleistungssorten. Die TuYV Virustolerante Hybride eignet sich für mittelfrühe bis späte Aussaaten und reift gleichmäßig früh bis mittel ab. Phomaresistenz und eine gute Standfestigkeit runden das Sortenprofil ab.

Einstufung

Einstufung BSA-Einstufung
Entwicklung vor Winter 5/9 mittel
Blühbeginn 3/9 früh
Reifeverzögerung 4/9 früh bis mittel
Reife 5/9 mittel
Pflanzenlänge 5/9 mittel
Lagerneigung 3/9 niedrig
Tausendkornmasse (TKM) 4/9 niedrig bis mittel
Kornertrag 8/9 hoch bis sehr hoch
Ölertrag 8/9 hoch bis sehr hoch
Ölgehalt 8/9 hoch bis sehr hoch
Rohproteinertrag 8/9 hoch bis sehr hoch
Rohproteingehalt 8/9 hoch bis sehr hoch
Glucosinolatgehalt keine Angabe