Futterautomaten für Hühner & Geflügeltröge

Wer in seinem Garten oder auf seinem Hof Hühner halten möchte, entscheidet sich häufig für den Kauf eines Futterautomaten für Hühner. Zwar ist dieser nicht zwingend nötig, allerdings kann er den Alltag des Hühnerhalters deutlich stressfreier gestalten: Die Hühner bedienen sich einfach selbst daran, wenn sie hungrig sind. Hier im Hühner-Futterautomat Shop der BayWa erhalten Sie zahlreiche Futterautomaten für Ihre Hühner in unterschiedlichen Ausführungen – beispielsweise zum Aufstellen oder zum Aufhängen.

Alle Fragen rund um das Thema “Futterautomaten für Hühner” klären wir in unseren FAQ.

{{resultMessage}}

Ergebnisse filtern

{{ facet.name }}

{{ facet.name }}

{{inputCurrentMin}}
{{inputCurrentMax}}

{{ facet.name }}

  • {{ facetValue.count }}
Keine Treffer gefunden. Bitte passen Sie Ihre Filtereinstellungen an.
Zurück
  • Bei einem Futterautomaten für Hühner handelt es sich um eine spezielle Vorrichtung, welche das Hühnerfutter automatisch austeilt, wenn Ihre Hühner es benötigen. Sie können einstellen, wie viel Futter der Automat ausgeben soll. Der Rest des Futters bleibt sicher im Futterautomaten und ist somit vor Schmutz und Schädlingen geschützt. Ihren Hühnern liegt dadurch stets frische Nahrung bereit – selbst wenn Sie einmal für ein paar Tage verreist sind.

  • Inzwischen gibt es eine große Auswahl an Futterautomaten auf dem Markt. Zum einen gibt es Hühner-Futterautomaten mit Standfüßen. Diese eignen sich für die Haltung von Hühnern am Boden. Oft verfügen diese über eine Trittklappe. Die Hühner können somit erst zu dem Futter gelangen, wenn sie auf der Klappe stehen. Das hat den Vorteil, dass kein Ungeziefer in das Futter gelangen kann.

    Des Weiteren gibt es Futterautomaten für Hühner zum Aufhängen. Diese eignen sich vor allem für den Hühnerstall oder für die Hühnerhaltung auf dem Hof. Auch hier ist der Vorteil, dass weniger Schmutz in das Futter gelangen kann – vor allem haben die Hühner so nicht die Möglichkeit, in den Automaten zu koten.

  • Auch bei den Materialien können Sie zwischen verschiedenen Varianten wählen. Bei der BayWa erhalten Sie unter anderem Futterautomaten für Hühner aus Kunststoff, Bio-Kunststoff und Metall. Kunststoff-Modelle lassen sich leicht reinigen, haben allerdings nur ein geringes Gewicht. Das kann dazu führen, dass die Hühner den Automaten umwerfen können, sobald nicht mehr viel Futter darin vorhanden ist. Futterautomaten aus Metall sind dahingegen deutlich schwerer und somit standfester. Außerdem bieten sie ein hohes Maß an Hygiene, gehören aber zu den Hühner-Futterautomaten in der höheren Preisklasse.

  • Hier im BayWa Shop erhalten Sie Futterautomaten für Hühner mit einem Fassungsvermögen von 1 kg bis 40 kg. Die richtige Größe hängt davon ab, wie viele Tiere Sie mit dem Futterautomaten versorgen möchten und für wie viele Tage die befüllte Menge reichen soll. Haben Sie nur wenige Hühner und können den Automaten regelmäßig befüllen, so reicht ein kleiner Futterautomat. Sollten Sie aber für mehrere Tage unterwegs sein, greifen Sie lieber zu einem größeren Modell. Letzteres gilt ebenso für eine große Anzahl an zu versorgenden Hühnern.

  • Möchten Sie Ihren Hühner-Futterautomat im Freien aufstellen, so sollten Sie sich für eine geschlossene Variante entscheiden. Das heißt, dass der Automat in jedem Fall einen Deckel und bestenfalls eine Trittklappe haben sollte, um das Hühnerfutter vor anderen Tieren sowie vor Nässe und Sonne zu schützen. Hier bieten sich die Materialien Metall oder Kunststoff an, da diese witterungsbeständig sind.

    Ein Futterautomat für den Hühnerstall braucht entweder Standfüße oder eine Vorrichtung zum Aufhängen. Die Standfüße verhindern, dass Einstreu und anderer Schmutz vom Boden in das Futter gelangen. Hängende Varianten sind ebenfalls eine gute Lösung, da sie nicht so leicht verkotet werden und somit länger hygienischer bleiben.

  • Ihren Futterautomaten für Hühner sollten Sie mindestens alle 3 bis 4 Tage gründlich reinigen. Beginnen Sie damit, das übrig gebliebene Futter zu entnehmen. Entfernen Sie nun Einstreu und weiteren Schmutz, bevor Sie den gesamten Automaten mit einem feuchten Tuch und warmen Wasser putzen. Sobald alles getrocknet ist, können Sie frisches Futter hineinfüllen die Vorrichtung wieder an ihren ursprünglichen Ort aufstellen.

    Eine regelmäßige Reinigung Ihres Hühner-Futterautomaten ist unerlässlich. Nur so steht Ihren Hühnern stets sauberes und frisches Futter zur Verfügung. Außerdem vermeiden Sie dadurch, dass sich Krankheitserreger verbreiten.

  • Hier im Online-Shop der BayWa finden Sie eine große Auswahl an Futterspendern für Geflügel in verschiedenen Ausführungen: Ob aus Kunststoff oder Metall, alle Modelle zeichnen sich durch Stabilität und eine hochwertige Verarbeitung für eine optimale Futterausgabe aus. Entdecken Sie Modelle in unterschiedlichen Größen von namhaften Herstellern wie Gallutec, Stükerjürgen, SmartCoop oder KERBL sowie passendes Zubehör, welches Sie direkt online bestellen können.