Futtermittel

Kaufen Sie im BayWa Shop die Futtermittel, die Sie für Ihre Tiere suchen: Ob Pferdefutter, RinderfutterSchweinefutter, Schaffutter, WildfutterHühnerfutter & Geflügelfutter, Taubenfutter, KaninchenfutterFischfutter oder Bienenfutter – diese und weitere Futtermittel für Ihre Tiere finden Sie bei uns und können Sie bequem online bestellen! Sie wollen Futtermittel in Bio-Qualität kaufen? Auch hier können Sie in unserem Sortiment zwischen verschiedenen Futtermitteln wählen!

Sie möchten mehr über Futtermittel erfahren? 

{{resultMessage}}
Durchmesser 400 mm
Öffnung Schraubverschluss 116 mm
2 Varianten verfügbar
ab  59,98 € 39,95 € / Stück
Lebenszyklus Adult, Jungtier
Pelletgröße 3.3 mm
enthält Kokzidiostatikum Nein
23,49 € 20,99 € / Sack
Grundpreis:  1,05 € / kg
Marke Aqua
Futtermitteltyp Alleinfuttermittel
2 Varianten verfügbar
ab  74,99 € 71,99 € / Sack
Eigenschaft getreide- und melassefrei
Karenzzeit nach ADMR keine
Struktur Müsli
32,79 € 30,99 € / Sack
Grundpreis:  2,07 € / kg
Lebenszyklus Jungtier, Adult
Pelletgröße 3.3 mm
enthält Kokzidiostatikum Ja
24,99 € 21,49 € / Sack
Grundpreis:  1,07 € / kg
Eigenschaft ohne Mineralstoffvormischung
Karenzzeit nach ADMR keine
Struktur Müsli
26,99 € 24,99 € / Sack
Grundpreis:  1,67 € / kg
Ewalia Muskelsaft für Pferde 1 l Flasche
Ablaufendes MHD
Lieferzeit 1-3 Werktage
Eigenschaft ohne Zusatzstoffe
Karenzzeit nach ADMR 48 h
Struktur flüssig
23,49 € 22,79 € / Stück
Grundpreis:  22,79 € / l
Eigenschaft zur bedarfsgerechten Versorgung
Karenzzeit nach ADMR keine
2 Varianten verfügbar
ab  34,99 € 32,99 € / Stück
Intra Aerosol flüssig
Ohne Versandkosten
Intra
Futtertyp Ergänzungsfuttermittel für Trinkwassereinsatz und Vernebeln
Eigenschaft wirkt kühlend und befreit die Atemwege von Schleim
2 Varianten verfügbar
ab 24,49 € / Stück
Futtertyp Diät-Ergänzungsfuttermittel für Milchkühe
Eigenschaft Hoher Phosphorgehalt
sehr gut verträglich
Zusatznutzen Sehr hoher Gehalt an Phosphor sowie eine zusätzliche Versorgung mit Calcium
70,49 € 45,99 € / Karton
Grundpreis:  20,72 € / kg
Futtertyp Diät-Ergänzungsfuttermittel für Milchkühe
Eigenschaft Hoher Calcium- und Phosphorgehalt
Zusatznutzen Geruchs- und Geschmacksneutral
24,99 € 19,99 € / Karton
Grundpreis:  10,00 € / l
Bonimal CARE SH Combi Siliermittel 100 g Beutel
-15 %
Ohne Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Werktage
Eigenschaft unterstützt den Silierprozess
Stabilisiert
Verringert Nacherwärmung
Futtertyp Zusatzstoff aus der Gruppe der Silierzusatzstoffe
Zusatznutzen schmackhaftes Grundfutter
95,99 € 81,59 € / Stück
Grundpreis:  815,90 € / kg
Bonimal CARE SH Gras Siliermittel 100 g Beutel
-15 %
Ohne Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Werktage
Eigenschaft Basis Milchsäurebakterien
homofermentativ
einfache Anwendung
Futtertyp Zusatzstoff aus der Gruppe der Silierzusatzstoffe
Zusatznutzen schmackhaftes Grundfutter
95,49 € 81,17 € / Stück
Grundpreis:  811,70 € / kg
Bonimal CARE SH Mais Siliermittel 100 g Beutel
-15 %
Ohne Versandkosten
Lieferzeit 1-3 Werktage
Eigenschaft Verringert Nacherwärmung
Verhindert die Ausbreitung von Hefen und Schimmel
Futtertyp Zusatzstoff aus der Gruppe der Silierzusatzstoffe
Zusatznutzen schmackhaftes Grundfutter
95,99 € 81,59 € / Stück
Grundpreis:  815,90 € / kg
Eigenschaft hoher Rohfasergehalt
Marke Pegus
Inhalt 20 kg
37,99 € 36,99 € / Sack
Grundpreis:  1,85 € / kg
Lebenszyklus Adult
enthält Kokzidiostatikum Nein
Struktur Körner
21,69 € / Sack
Grundpreis:  0,87 € / kg
Futtertyp Getreidekörnermischung
Eigenschaft Körnermischung zur Ergänzung von Legehennenergänzer
Zusatznutzen mit Muschelschalen zur ganztägigen Calciumversorgung
28,99 € / Sack
Grundpreis:  1,16 € / kg
Lebenszyklus Adult
enthält Kokzidiostatikum Nein
Struktur Mehl
22,99 € / Sack
Grundpreis:  0,92 € / kg
Pegus Leinöl Vorteilspack für Pferde, kaltgepresst 5 l Kanister
Ohne Versandkosten
Pegus
(156)
Lieferzeit 1-3 Werktage
Eigenschaft energiereich
Marke Pegus
Inhalt 5 l
24,99 € / Stück
Grundpreis:  5,00 € / l
Eigenschaft hoher Rohfasergehalt
Marke DERBY®
Inhalt 25 kg
26,49 € / Sack
Grundpreis:  1,06 € / kg
Lebenszyklus Adult
enthält Kokzidiostatikum Nein
Struktur Körner
23,29 € / Stück
Grundpreis:  1,16 € / kg
Marke Südzucker
Futtermitteltyp Einzelfuttermittel
4 Varianten verfügbar
ab 31,99 € / Pack
Lavisano® GreenProbiotic Komplettfutter für Pferde 25 kg Sack
Ohne Versandkosten
(75)
Lieferzeit 1-3 Werktage
Eigenschaft melassefrei
Struktur Pellet
Marke Lavisano®
34,79 € / Sack
Grundpreis:  1,39 € / kg
Eigenschaft hoher Rohfasergehalt
Marke Pegus
Inhalt 25 kg
25,79 € / Sack
Grundpreis:  1,03 € / kg
Keine Treffer gefunden. Bitte passen Sie Ihre Filtereinstellungen an.
Zurück

Futtermittel für die professionelle Tierhaltung und die Hobbytierhaltung

Verschiedene Faktoren müssen für einen wirtschaftlich erfolgreichen landwirtschaftlichen Betrieb mit Tieren berücksichtigt werden. Neben zum Beispiel einer artgerechten Haltung und der optimalen Hygiene spielt unter anderem ein optimiertes, art- und bedarfsgerechtes Fütterungskonzept eine wichtige Rolle.

Die BayWa bietet eine große Auswahl an Futtermitteln für den professionellen Tierhalter und den Hobbytierhalter an. Egal ob Rinderfutter, Schweinefutter, Schaffutter, Hühnerfutter und GeflügelfutterWildfutter, Ziegenfutter, Pferdefutter, Taubenfutter und Futter für Kleintiere wie Kaninchenfutter, Bienenfutter und Fischfutter, wir liefern Ihnen ein breites Sortiment, um allen Bedürfnissen gerecht zu werden. Neben konventionell erzeugten Futtermitteln findet sich eine breite Auswahl an Futtermitteln in Bio-Qualität für die verschiedensten Tierarten im Portfolio des BayWa-Shops. So können Sie Futtermittel kaufen, das perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Nutzen Sie auch unsere Futtermittelanalysen und weitere Services der BayWa zur idealen Versorgung Ihrer Tiere.

Einteilung von Futtermitteln

Eine Grundlage jeder Tierhaltung ist das Futter. Futtermittel sind gemäß Art. 3 Absatz 4 Verordnung (EG) Nr. 178/2002 Stoffe, Erzeugnisse und auch Zusatzstoffe, welche verarbeitet, teilweise verarbeitet oder unverarbeitet zur oralen Tierfütterung bestimmt sind. Futtermittel können in verschiedene Kategorien eingeteilt werden. Die Regulation dieser Kategorien erfolgt über Verordnungen.

Futtermittelarten

Es gibt verschiedene Futtermittelarten: Einzelfuttermittel, Alleinfuttermittel und Ergänzungsfuttermittel. Ergänzungsfuttermittel und Alleinfuttermittel gehören zu der Kategorie Mischfuttermittel.

Einzelfuttermittel

Gemäß der Art.3 Absatz 2g) Verordnung (EG) Nr. 767/2009 (Futtermittelverkehrsverordnung) sind Einzelfuttermittel Erzeugnisse von pflanzlichem oder tierischem Ursprung, welche vorrangig dazu dienen, den Ernährungsbedarfs des Tieres zu decken. Diese können im natürlichen Zustand, frisch oder haltbar gemacht werden. Die Erzeugnisse aus der industriellen Verarbeitung von Einzelfuttermittel zählen ebenso zu den Einzelfuttermitteln wie z.B. Weizenkleie, Sojaextraktionsschrot. Daneben zählen auch organische oder anorganische Stoffe, die mit oder ohne Futtermittelzusatzstoffe zur oralen Fütterung bestimmt sind, zu den Einzelfuttermitteln z.B. Natriumchlorid.

Einzelfuttermittel sind z.B. Silage, Gras, Heu, Stroh. Ebenso gehören zum Einzelfutter Getreide und Ölsaaten, Mühlenprodukte wie Kleie, Melasseschnitzel oder Biertreber.

Mischfuttermittel

Mischfuttermittel sind gemäß Art. 3 Absatz 2h) VO (EG) Nr. 767/2008 Mischungen aus mindestens zwei Einzelfuttermitteln, sowie Futtermittelzusatzstoffen wie z.B. Vitamine oder auch ohne diese, die zur Fütterung als Alleinfuttermittel oder Ergänzungsfuttermittel vorgesehen sind.

Alleinfuttermittel sind per Definition Mischfutter, die aufgrund der Zusammensetzung für eine tägliche Ration ausreichend sind, z.B. Milchaustauscher, Alleinfuttermittel für Legehennen. Dagegen sind Ergänzungsfuttermittel nur zusammen mit anderen Futtermitteln für eine tägliche Ration ausreichend wie z.B. Legekorn, Müsli für Pferde. Mineralfuttermittel gehören ebenso zu den Ergänzungsfuttermitteln.

Daneben existieren noch Futtermittel für besondere Ernährungszwecke (Diätfuttermittel). Diese unterscheiden sich aufgrund der besonderen Zusammensetzung oder speziellen Herstellungsverfahrens eindeutig von gängigen Futtermitteln und dienen einem besonderen Ernährungszweck.

Somit können Mischfutter in Alleinfuttermittel, Ergänzungsfuttermittel und Diätfuttermittel unterteilt werden.

Mischfutter werden z.B. als Pellet, Granulat, Müsli oder Mehl hergestellt. So kann der Kunde, je nach der vorhandenen Fütterungstechnik in dem jeweiligen Betrieb entscheiden, welche Darreichungsform er kaufen möchte. Daneben sind weitere Kriterien das Einsatzgebiet und die Verpackungsform, zum Beispiel Lose, Big Bag oder Sackware.

Für jedes Tier eine Kategorie: Ihre Auswahlmöglichkeiten in unserem Futtermittel Online-Shop

Im BayWa Shop finden Sie Ihre Futtermittel für Ihre Tiere online, sortiert ganz nach Ihrem individuellen Bedarf. In der entsprechenden Kategorie wählen Sie entweder nach Marke, geben das Produkt gleich im Suchfeld ein oder stöbern durch unsere verschiedenen Kategorien im Bereich Futtermittel:

Futtermittel-Pellets Nahaufnahme

Futtermittel für die ökologische Landwirtschaft

Sie möchten als Hobbyhalter Ihre Tiere füttern, wie es die Richtlinien für die ökologische Landwirtschaft vorschreiben? Oder ihr landwirtschaftlicher Betrieb wird rein ökologisch bewirtschaftet? Kein Problem! Wir führen ein breites Futtermittelsortiment für die ökologische Landwirtschaft. Egal, ob Milchleistungsfutter oder Legekorn – hier werden der professionelle Tierhalter und der Hobbyhalter fündig! Jetzt rund um die Uhr im BayWa Shop bestellen.

Hochwertige Futtermittel-Qualität bei Eigenmarken und Handelsmarken

Seit mehreren Generationen schon steht die BayWa für den verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen. In der Futtermittelherstellung ist die Qualität unbedingte Voraussetzung für eine erfolgreiche Tierhaltung. Darum sind die Futtermittel-Marken, die Sie in unserem Onlineshop bestellen, sorgsam ausgewählte Vertreter der Futtermittelindustrie, die unseren hohen Anforderungen an Futtermittel gerecht werden.

Innovation, Forschung, höchste Qualitätsstandards und Wissen aus jahrzehntelanger Arbeit kommen in unseren Eigenmarken zusammen. Zum Beispiel unsere Marke Bonimal. Bomimal ist ein perfekt aufeinander abgestimmtes System-Angebot aus den Bereichen Futtermittel (FEED), Tierhaltungsbedarf (TEC), Tier- und Stallhygiene (CARE), Tiergesundheit (VET) und Dienstleistungen (SERVICE) und sorgt somit für eine optimale Rundumversorgung Ihrer Nutztiere. Auf diese Weise werden Wirtschaftlichkeit, Produktivität und Tierwohl zu einem ganzheitlichen Gesamtkonzept vereint.

Unsere Experten prüfen fortlaufend die Sortimente, um stetig Verbesserungenerzielen zu können. Darüber hinaus enthält unser Sortiment Produkte anderer Hersteller. Auch diese werden genauestens und fortlaufend überprüft, um die gesetzlichen Vorgaben einzuhalten und unseren Kunden eine wirtschaftliche Produktion zu ermöglichen.

Ob Sie sich für eine BayWa-Eigenmarke oder für eine Handelsmarke entscheiden: Bei uns können Sie sich als Kunde stets auf die Qualität unserer Produkte verlassen. Wenn Sie im BayWa Shop Futtermittel online bestellen, profitieren Sie von unseren hohen Ansprüchen. Die Produktvielfalt ermöglicht optimal auf Ihren Betrieb abgestimmte Fütterungskonzepte, bietet Futtermittel für jede Tierart und für die unterschiedlichsten Anwendungen.

Die richtige Futtermittel-Aufbewahrung: Sparen Sie Zeit und Geld mit der perfekten Vorratshaltung

Die Art der Futtermittellagerung hat einen großen Einfluss auf deren Haltbarkeit. So spielt die Hygiene beim Thema Futtermittel-Aufbewahrung eine große Rolle. Lagern Sie Futtermittel trocken ohne direkte Sonneneinstrahlung und starke Temperaturwechsel. Frostige Minusgrade sind ebenfalls nicht förderlich für die Futtermittelqualität. Auch sollten Schädlinge wie Mäuse oder Insekten keinen Zugang zu den Futtermitteln haben. Es gilt also, die Futtermittel in trockenen, verschließbaren Behältern (Außen- und Innensilos bei loser Ware) aufzubewahren.

Bestellen Sie Ihre Futtermittel online, dann wenn Sie es benötigen, rund um die Uhr.

Futtermittelfragen auf einen Blick: Wissenswertes rund um Mais, Heu, Pellets und Co.

Die Tierhaltung ist für manchen liebgewordenes Hobby, andere arbeiten im Neben- oder Vollerwerb auf landwirtschaftlichen Betrieben. Allen jedoch liegen die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit ihrer Tiere gleichermaßen am Herzen. Die Entwicklung in den letzten Jahren zeigt: Neben optimaler Futtermittelqualität gewinnen auch Fragen nach der Herstellung und der Umweltverträglichkeit an Bedeutung.

Wir setzen uns mit den Entwicklungen in der modernen Futtermittelindustrie intensiv auseinander, treiben unsere Forschung voran und haben unsere Augen und Ohren stets an den Bedürfnissen der Kunden. Schauen wir uns darum einmal einige der häufigsten Fragen an, die uns zu den Themen Tierfütterung und Futtermittel in unserem Futtermittel-Shop erreichen.  

  • Soja dient schon seit Jahrtausenden Menschen wie Tieren als Nahrungsmittel. Die Sojabohne wird vor allem zur menschlichen Ernährung und zur Ölgewinnung eingesetzt. Bei der Gewinnung des Öls, fallen für die Tierernährung wertvolle Futtermittel als Nebenprodukte an. Das proteinreiche Sojaextraktionsschrot oder kurz Sojaschrot ist eines der wichtigsten Nebenerzeugnisse, welches bei der Ölgewinnung mittels Extraktion aus Sojabohnen anfällt. Vor der Verwendung als Futtermittel muss eine Hitzebehandlung (toasten oder Extrudieren) erfolgen, um die antinutritive Wirkung der Sojabohne, welche die Verdaulichkeit beeinträchtigt, zu inaktivieren. Heute werden deutschlandweit rund 4,5 Millionen Tonnen Sojaschrot an die verschiedenen Tierarten verfüttert. Im Vergleich zu Leguminosen, etwa Ackerbohnen oder Lupinen, zeichnet sich die Sojabohne durch ihren hohen Rohproteingehalt aus. Mit knapp 40% Eiweiß enthält die Hülsenfrucht nahezu doppelt so viel Eiweiß wie eine Erbse.

  • Der Wirtschaftsfaktor Mais ist rund um die Welt von Bedeutung. Während das Gewächs aus der Familie der Süßgräser in ärmeren Ländern meist zur Herstellung von Lebensmitteln verwendet wird, dient es in den Industriestaaten hauptsächlich als Futtermittel, meist in Form von Silage oder auch zum Einsatz in Mischfuttermitteln wird Mais verwendet. 

    Mais ist ein energie- und stärkereiches Futtermittel und kann vielseitig in der Tierhaltung eingesetzt werden. So wird er z.B. als Maissilage (Ganzpflanzensilage) oder LKS, Lieschkolbenschrot, vor allem in der Fütterung von Rindern eingesetzt. Bei der LKS werden die kompletten Körner, die Spindel sowie die umschließenden Lieschen verarbeitet. Beim Corn-Cob-Mix (CCM) erfolgt nur die Ernte der Maiskolben (Körner und Spindel). CCM wird vor allem in der Schweinefütterung eingesetzt. Körnermais wird vor allem in der Geflügelfütterung (Legehennen-, Puten- und Hähnchenfütterung) als auch in der Schweine- und Rinderfütterung insbesondere in den Jungtier- und Aufzuchtfuttermitteln eingesetzt.

    Mais im Pferdefutter hat eine andere Bedeutung. Von Natur aus ist die Futtergrundlage von Pferden stärkearm und der Verdauungstrakt nicht darauf ausgerichtet große Mengen Stärke auf einmal zu verdauen. Es wird ein hoher Anteil an Raufutter benötiget und stärkereiche Futtermittel sind zu begrenzen. Die Verdaulichkeit der Stärke ist jedoch von den eingesetzten Futtermitteln abhängig. Während Stärke aus Hafer sehr gut verdaut wird, kann Maisstärke nur im geringen Umfang enzymatisch aufgeschlossen werden. Maisschrot wird hier nur in stark begrenzten Mengen empfohlen. Die Verdaulichkeit von Mais kann jedoch durch Wärmebehandlung erheblich verbessert werden.
     

  • Unter Rohfaser versteht man den unlöslichen organischen Anteil im Futter, der bei der Weender Analyse durch Kochen mit Lauge und Säure zurückbleibt. Sie besteht hauptsächlich aus Cellulose, Lignin und Hemicellulosen. Jedes pflanzliche Einzelfuttermittel weist einen andere Rohfaserzusammensetzung auf. 

    Wir finden diese Faserstoffe hauptsächlich im Raufutter: Futtermittel mit einem hohen Rohfasergehalt sind wichtig, vor allem für „Blinddarmverdauer“ wie Kaninchen und Pferde, um eine reibungslose Verdauung sicherzustellen. 

    Bei Rindern hilft Rohfaser beispielsweise, die Wiederkauaktivität positiv zu beeinflussen. Außerdem fördert ein hoher Rohfaseranteil im Milchvieh-Futter die Essigsäureproduktion und unterstützt dadurch die Milchfettbildung. 
    Im BayWa Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an rohfaserhaltigen Futtermitteln.
     

  • Unter Trockensubstanz verstehen wir beim Tierfutter den Masseanteil, der nach Abzug von Wasser übrigbleibt. Hier sind Proteine, Fett, Rohfasern und weitere Bestandteile enthalten. Zur Ermittlung dieser Nährstoffwerte wird die Trockensubstanz genutzt.

    Je geringer der Wasseranteil im Futter ist, desto höher ist sein ernährungsphysiologischer Wert. Das bedeutet also, dass Futtermittel mit hoher Trockensubstanz einen hohen Nährwert haben.

    Futtermittel in der Landwirtschaft werden penibel genau rationiert. Die Bestimmung der Trockenmasse oder Trockensubstanz ist etwa bei Heu, Silage und Gras wichtig, denn die unterschiedlichen Anteile haben große Auswirkungen auf die korrekte Berechnung der nötigen Futterrationen.

    Während Gras, frisch geerntet an einem eher regnerischen Tag, einen deutlich niedrigeren Anteil an Trockenmasse hat, gilt es beim Heu höhere Mengen einzukalkulieren. Den Unterschied macht die Feuchtigkeit, die im verfütterten Produkt enthalten ist.

    Bei Milchvieh und Masttieren ist die passende Menge an Trockensubstanz für die Entwicklung wichtig. Auch bei Pferden muss die Menge stimmen, sodass Futtermittel für Pferd und Pony in optimaler Zusammenstellung kombiniert werden. Ist die Trockensubstanz im Futter zu hoch, bekommt das Pferd zu viel Energie, ist sie zu niedrig, wird das Tier nicht satt.

    Ob Futtermittel für Hühner, Kühe oder das richtige Futtermittel für Schweine: Bei uns erhalten Sie Futtermittel online in unserem Futtermittel-Shop. Ausführliche Informationen zu Energiegehalt und Inhaltsstoffen der Futtermittel sind bei jedem Produkt mitaufgeführt.

Das Futtermittel-Gesetz und seine Vorgaben: Die beste Futtermittelqualität für Ihre Nutz- und Haustiere

Futtermittel in Landwirtschaft und Nutztierhaltung unterliegen bestimmten rechtlichen Vorschriften. Neben der Steuer auf Futtermittel, die bei 7% liegt, beziehen sich die Vorgaben besonders auf die Inhaltsstoffe und die Hygiene bei Herstellung und Produktion.

Gerade Futtermittel für landwirtschaftliche Nutztiere können über die Futteraufnahme Stoffe aufnehmen, die dann über den Umweg von Fleisch und Milch ihren Weg zum Menschen finden. Die Futtermittelverordnung soll für sichere Lebensmittel sorgen. Die Produktion von sicheren Lebensmitteln beginnt dabei schon bei der Herstellung der Rohstoffe, aus denen später Futtermittel für landwirtschaftliche Nutztiere werden. So dürfen z.B. Futtermittel keine schädlichen Rückstände enthalten und Zusatzstoffe müssen für die Fütterung in der EU erlaubt sein.

Erfahren Sie im BayWa Portal außerdem mehr über die Tierschutznutztierverordnung (TierSchNutztV), welche für die Haltung landwirtschaftlicher Nutztiere und anderer Tiere, die zur Erzeugung tierischer Produkte gehalten werden, gilt. Des Weiteren setzt sich beispielsweise die Initiative Tierwohl (ITW) für eine höhere Lebensqualität von Tieren in der konventionellen Geflügel- und Schweinezucht ein.

Probenahme-Verordnung und Futtermittelhygiene-Verordnung 

Gemäß der Probenahme-Verordnung für Futtermittel werden diese regelmäßig auf Qualität und Sicherheit geprüft. Sichere Futtermittel für Nutztiere, aber auch für Hobbyhalter und Haustierbesitzer, enthalten keine Dioxine, Pflanzenschutzmittel oder Arzneimittelrückstände. Dies prüfen spezielle Stellen der Bundesländer, die zur Futtermittelkontrolle berechtigt sind. Die Futtermittelhygiene-Verordnung enthält Vorgaben, die bei der Erzeugung und der Futtermittelaufbewahrung einzuhalten sind.

Die Futtermittel-Verordnung regelt, wie amtliche Futtermittelkontrollen durchgeführt werden. Außerdem legt sie Höchstgrenzen für unerwünschte Inhaltsstoffe in der Tiernahrung fest. Auch der zulässige Gehalt von Dioxin und dioxinähnlichem PCB ist in dieser Verordnung geregelt. Darüber hinaus gibt es zur Sicherung der Futtermittelqualität das Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch sowie die europäischen Rechtsvorschriften der EU.

Futtermittel kaufen im BayWa Shop

Bestellen Sie jetzt Ihr Futtermittel für Rinder, Schweine, Hühner, Hähnchen, Puten, Pferd oder Schaf bequem online in unserem Futtermittel-Shop. Geliefert wird schnell und zuverlässig direkt auf Ihren Hof.

Hochwertiges Qualitätsfutter für gute Lebensmittel

Die richtigen Futtermittel für Rinder, Schweine, Geflügel, Schafe und Pferde spielen für den Agrarbetrieb eine essentielle wirtschaftliche Rolle. Was jedem Landwirt bewusst ist, drückt sich in Zahlen so aus: Im Jahr 2022 lagen die Ausgaben der Landwirtschaft für zugekaufte Futtermittel bei rund 12 Milliarden Euro. Damit ist die Futtermittelindustrie, oder vielmehr ihr Produktangebot, das wichtigste landwirtschaftliche Betriebsmittel überhaupt. Mehr als 65 Millionen Tonnen Getreide werden an die Nutztiere in der Republik jedes Jahr verfüttert. Damit übertreffen sie den Verbrauch der Menschen, der bei etwa 8 Millionen liegt, um ein Vielfaches.

Von der Futterqualität und dem passenden Angebot hängt die bedarfsgerechte Ernährung der Tiere, das Tierwohl ebenso wie die Produktion hochwertiger Lebensmittel ab.