Handpackzangen

Handpackzangen sind ein alltägliches Werkzeug in der Forstwirtschaft. Denn Sie erleichtern Waldarbeitern die Arbeit mit unhandlichen oder schweren Stämmen, Ästen oder Holzblöcken. Die Handpackzange ermöglicht einen festen, stabilen Griff am Holz, sodass Sie es problemlos umdrehen, anheben, an die richtige Stelle ziehen oder in Position für die Weiterverarbeitung bringen können. Im BayWa Shop finden Sie verschiedene Varianten von Handpackzangen, die auf die besonderen Anforderungen der Waldarbeit ausgelegt sind.

In unserer Kaufberatung finden Sie häufig gestellte Fragen zu Handpackzangen.

{{resultMessage}}

Ergebnisse filtern

{{ facet.name }}

{{ facet.name }}

{{inputCurrentMin}}
{{inputCurrentMax}}

{{ facet.name }}

  • {{ facetValue.count }}
Öffnungsweite 270 mm
Griff 90° drehbar
Gewicht 1.400 g
54,95 € / Stück
Husqvarna® Handpackzange 300 mm, 5743876-01
Frühbezug
Husqvarna®
(1)
Lieferzeit 1-3 Werktage
Öffnungsweite 300 mm
Aktion Frühbezugsartikel
59,99 € / Stück
2 Varianten verfügbar
ab 25,95 € / Stück
Stubai Handpackzange 190 mm
Frühbezug
Stubai
Lieferzeit 1-3 Werktage
Öffnungsweite 190 mm
Gewicht 500 g
Aktion Frühbezugsartikel
25,95 € / Stück
Handpackzange mit gedrehtem Griff, groß
Frühbezug
Lieferzeit 1-3 Werktage
Öffnungsweite 260 mm
Aktion Frühbezugsartikel
59,95 € / Stück
Ochsenkopf Handpackzange 185 mm
Frühbezug
Ochsenkopf
(1)
Lieferzeit 6-8 Werktage
Öffnungsweite 185 mm
Gewicht 480 g
Aktion Frühbezugsartikel
43,99 € / Stück
Hakenweite 90 mm
Gewicht 400 g
Länge 250 mm
22,25 € / Stück
Husqvarna® Hebehaken 5743874-01
Frühbezug
Husqvarna®
Derzeit nicht verfügbar.
Artikel-Nr.: 1199352
Husqvarna® Handpackzange 200 mm, 5743875-01
Frühbezug
Husqvarna®
Derzeit nicht verfügbar.
Artikel-Nr.: 1173859
Handpackzange 260 mm
Frühbezug
Lieferzeit 1-3 Werktage
Öffnungsweite 260 mm
Gewicht 950 g
Aktion Frühbezugsartikel
41,95 € / Stück
EIA Handpackzange 285 mm
Frühbezug
Lieferzeit 1-3 Werktage
Öffnungsweite 285 mm
Länge 415 mm
Gewicht 885 g
59,00 € / Stück
Keine Treffer gefunden. Bitte passen Sie Ihre Filtereinstellungen an.
Zurück
  • Eine Handpackzange ist ein häufig verwendetes Werkzeug in der Waldwirtschaft und in der Holzverarbeitung. Sie wird vor allem dann verwendet, wenn Holzstämme, Äste oder Holzblöcke gedreht, gewendet, gehoben oder gezogen werden müssen. Sie erleichtert Ihnen als Forstarbeiter damit die Arbeit, da sie einen deutlich stabileren Griff am Holz ermöglicht, als Sie mit bloßen Händen erreichen könnten. Durch diese hohe Griffzuverlässigkeit erhöht eine Handpackzange so außerdem die Sicherheit Ihrer Arbeit. Dank ihrer vielseitigen Einsatzmöglichkeiten in der Waldarbeit ist die Handpackzange inzwischen zu einem unverzichtbaren Werkzeug eines jeden Waldarbeiters geworden.

  • Eine Handpackzange gehört zu den Zangenwerkzeugen und ist damit auch entsprechend aufgebaut. Für die Verwendung in der Waldarbeit kann zum Beispiel ein Baumstamm zwischen den beiden Zinken der Zange eingeklemmt oder fixiert werden. Aufgrund der besonderen mechanischen Funktionsweise ermöglicht die Handpackzange es Ihnen, sie festzustellen. So löst sich der Griff der Handpackzange nur, wenn er manuell und beabsichtigt gelöst wird. Aufgrund dieser Besonderheit können Sie mit einer Handpackzange zum Beispiel frisch gefällte Baumstämme umdrehen oder an eine andere Stelle ziehen, ohne sich dabei zu sorgen, dass sich der Griff der Zange lösen könnte. Selbst bei schlechten Witterungsverhältnissen wie Nässe oder Eis hält die Handpackzange stabil im Holz, bis Sie sie manuell lösen.

  • Handpackzangen bestehen aus einem Griff und dem Zangenteil. Bei hochwertigen Handpackzangen ist der Griff meist ergonomisch geformt und aus rutschfestem Kork oder Kunststoff hergestellt. Dies erleichtert Ihnen die Arbeit mit Handschuhen, da Sie nicht vom Griff abrutschen könne. Der Schaft und die Zangenspitzen sind in der Regel aus robustem Metall gefertigt, um einen möglichst hohen Widerstand aufbauen zu können und das Holz sicher zu greifen. Der Schaft ist in verschiedenen Längen verfügbar. Hier im BayWa Shop finden Sie Handpackzangen in unterschiedlichen Größen und Schaftlängen, abhängig davon, welche Art von Holzarbeit Sie damit verrichten möchten. Bei manchen Handpackzangen ist der Schaft, an dessen unterem Ende jeweils ein Haken sitzt, der sich bei Verwendung ins Holz gräbt, zusätzlich ähnlich einem Sägeblatt gefräst. Dies sorgt für zusätzliche Stabilität im Griff.

  • Beim Kauf einer Handpackzange gibt es einige Punkte zu beachten, damit Sie die für Ihre Bedürfnisse passende Handpackzange auswählen. Dazu gehört zunächst einmal der Handgriff – denn eine Handpackzange sollte möglichst gut in der Hand liegen. Achten Sie deshalb darauf, dass der Handgriff ergonomisch geformt ist. Er sollte außerdem aus rutschfestem Kork oder aus Kunststoff hergestellt sein, um einen sicheren Halt an der Handpackzange zu gewährleisten. Von Holzgriffen raten wir eher ab, da sie gerade bei schlechten Witterungsverhältnissen schnell rutschig werden oder das Holz bei Nässe aufquellen und brechen kann.

    Des Weiteren sollten Sie sich gut überlegen, welche Schaftlänge für Ihre Zwecke die richtige ist. Wenn Sie beispielsweise Holz fixieren oder anheben wollen, empfiehlt sich ein kürzerer Schaft. Für das Ziehen und Umdrehen von Baumstämmen hingegen ist ein längerer Schaft besser geeignet. Denken Sie überdies daran, dass die Schaftlänge Auswirkungen auf die Ergonomie während des Arbeitens hat. Denn je länger der Schaft ist, desto weniger wird Ihr Rücken belastet, da Sie sich weniger bücken müssen.

    Nicht zuletzt ist auch die sogenannte Griffleistung ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl einer Handpackzange. Die Griffleistung bezeichnet die maximal mögliche Öffnung der Zange. Die passende Griffleistung für Ihren Bedarf ergibt sich aus verschiedenen Faktoren: Wie dick sind die Stämme, die Sie verarbeiten wollen? Werden Sie die Stämme ohne oder mit Rinde bewegen? Wie unterschiedlich dick sind die Stämme oder Holzstücke? Bei großen Unterschieden zwischen der Dicke der einzelnen Holzteile können Sie überlegen, ob Sie eine Handpackzange mit großer Griffleistung kaufen möchten oder ob Sie auf zwei Handpackzangen setzen. Beide Wege haben Vor- und Nachteile: Mit einer Zange mit großer Griffleistung können Sie mit einer einzelnen Zange alle Baumstämme verarbeiten und müssen das Werkzeug nicht wechseln. Setzen Sie hingegen auf zwei Zangen, fällt womöglich das unpraktische Feststellen während der Arbeit weg.

  • Günstige Handpackzangen sind im BayWa Shop bereits ab 22 Euro erhältlich. Die Preise von Handpackzangen liegen allerdings in der Regel zwischen 35 Euro und 75 Euro je nach Material, Größe und Verarbeitung.

  • Im BayWa Shop finden Sie eine große Auswahl an Handpackzangen von Marken wie Ochsenkopf, Husqvarna, Stubai oder EIA.